Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
Systemarchitekt Projektmanagement (m/w) DOORS / Matlab /CAN
Erstellung der Systemarchitektur und Auslegung sicherheitsrelevanter Systeme
Bertrandt Services GmbH - Espelkamp

Funktionsentwickler (w/m) Automobile
Entwicklung von modellbasierten Softwarelösungen in Simulink inklusive Autocode-Generierung
Bertrandt Ing.-Büro GmbH Rüsselsheim - Frankfurt am Main

Softwareentwickler (m/w) automatische Codegenerierung
Umsetzung, Neuprogrammierung und Weiterentwicklung in Simulink, TargetLink und C
EFS - Ingolstadt, Wolfsburg

Entwickler Fahrerassistenzsysteme / Automatisiertes Fahren - Fahrversuch (m/w)
Entwicklung von Funktionen für assistiertes und pilo­tiert­es Fahren
Knorr-Bremse Systeme für Nutzfahrzeuge GmbH - Schwieberdingen bei Stuttgart

System-Entwickler (m/w)
Analyse und Spezifikation von Systemanforderungen & Abstimmung von Anforderungen
MicroNova AG - Braunschweig

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Achsenverhältnis in der App nicht stretch-to-fill

 

Maluco
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 9
Anmeldedatum: 27.06.17
Wohnort: ---
Version: R2017b
     Beitrag Verfasst am: 29.12.2017, 16:44     Titel: Achsenverhältnis in der App nicht stretch-to-fill
  Antworten mit Zitat      
Hallo alle zusammen!

Ich habe gerade eine App zur Berechnung von Stromerträgen einer Solaranlage basierend auf der horizontalen Bestrahlungsstärke erzeugt. Die neue App-Toolbox funktioniert ja wirklich gut, nur habe ich ein Problem mit den Achsen meiner Plots. Ich habe eine Tab Group mit verschiedenen Plots erstellt. Auf dem ersten Bild ("Normal") sieht man, wie das Ganze ausschauen soll. Die Darstellung ist "stretch-to-fill" und füllt somit die ganze Fläche aus. Das zweite Bild ("Problem") zeigt, dass manche Achsen stark verkleinert werden und dies grundlos, da die gesamte Fläche zur Verfügung stehen würde.

Meine Vermutung ist, dass es mit dem DataAspectRatio und PlotBoxAspectRatio zu tun hat. Wenn die beiden auf manuell gestellt sind, ist es meistens groß, aber die Beschriftungen der Achsen sind sogar schon aus der Fläche rausgedrückt worden und sind nur noch teilweise sichtbar.

Hat jemand eine Idee, wie man das reparieren kann?

Vielen Dank schonmal und guten Rutsch!

Problem.jpg
 Beschreibung:
Hier sieht man einen Plot, wie er nicht sein sollte.

Download
 Dateiname:  Problem.jpg
 Dateigröße:  60.27 KB
 Heruntergeladen:  36 mal
Normal.jpg
 Beschreibung:
So sollte jede Darstellung sein: stretch-to-fill

Download
 Dateiname:  Normal.jpg
 Dateigröße:  76.99 KB
 Heruntergeladen:  37 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.