Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Studierende:
Praktikant Toolentwicklung Matlab (m/w)
Branche: Beratung, Expertise, Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Technische Dienstleistungen
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Fellbach

Abschlussarbeit / Praktikum: Entwicklung Matlab (m/w)
Branche: Informationstechnologie, Elektrotechnik, Elektronik
GIGATRONIK Technologies GmbH - Ulm

Studentische Mitarbeit - Fahrzeugmessungen
Branche: mehrere
IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr - Berlin

Werkstudent (m/w) High End GNSS Simulation mit modernsten Signalgeneratoren
Branche: Mess-, Regel-, Automatisierungstechnik, Telekommunikation, Nachrichtentechnik
ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG - München

Praktikant Testsystemaufbau (m/w)
Branche: Beratung, Expertise, Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Technische Dienstleistungen
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Sindelfingen

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

alle/ mehrere .xls files auf aktuellem ordner lesen

 

hiasit00
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 3
Anmeldedatum: 28.11.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.11.2016, 11:33     Titel: alle/ mehrere .xls files auf aktuellem ordner lesen
  Antworten mit Zitat      
Hallo Leute,

ich möchte Messdaten auswerten bzw. xls. Files in Matlab auswertern.
um dass alles etwas zu vereinfachen bzw. zu automatisieren möchte ich gerne alle xls. files aufeinmal aufrufen.


Kann mir jemand einen Tipp geben?

der Aktuelle Stand ist wiefolgt:

Code:
close all
clear all
clc
[FileName, PathName] = uigetfile('.xls','Messungen auswerten');      
[pathstr,name,ext] = fileparts(FileName);

[data,string]=xlsread(FileName ,'City','A1:DA25');                        


A_o = xlsread(FileName,'City','D4:X24');
A_o = flipud(A_o);
A_km = xlsread(FileName,'City','D31:X51');
A_km = flipud(A_km);
A_h = xlsread(FileName,'City','D58:X78');
A_h = flipud(A_h);


...





__________________________________

Vielen Dank schonmal.

[EDITED, Jan, Bitte Code-Umgebung verwenden - Danke!]
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Mmmartina
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 558
Anmeldedatum: 30.10.12
Wohnort: hier
Version: R2011a
     Beitrag Verfasst am: 28.11.2016, 12:02     Titel:
  Antworten mit Zitat      
"clear all" sollte dringend vermieden werden, da du damit nicht nur alle Variablen, sondern auch sämtliche bereits geladene Funktionen aus dem Speicher löschst.
Um die Variablen zu löschen reicht ein "clearvars" oder das nutzen von Functionen.


Für dein Problem sollte "dir" zur Lösung führen.
Einfach im Zielordner per dir alle Filenamen einlesen und dann alle nacheinander aufrufen, einlesen, etc.

Nebenbei dürfte es schneller sein, wenn du die Exceldatei einmal als ganzes inportierst und dann dieses Cellarray aufsplittest. Denn der wiederholte lesezugriff per xlsread ist Zeitaufwendig.
_________________

LG
Martina

„Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.“ (Mark Twain)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
hiasit00
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 3
Anmeldedatum: 28.11.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 09.02.2017, 14:45     Titel:
  Antworten mit Zitat      
vielen dank Smile
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2017 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.