Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
Softwareentwickler (m/w) für automatische Codegenerierung
Softwareentwicklung mit MATLAB/Simulink und dSPACE TargetLink im Bereich Fahrwerkregelsysteme
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Entwicklungsingenieur (m/w) für modellbasierte Softwareentwicklung
Modellbasierte Softwareentwicklung mit MATLAB/Simulink und dSPACE TargetLink
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Ingenieur (w/m) modellbasierte Entwicklung / Embedded Programmierung
Organisation und Durchführung von Projekten zur Integration von TargetLink in aktuelle Entwicklungsprozesse
dSPACE GmbH - Pfaffenhofen

Test-Ingenieur (m/w) für Resimulation
Implementierung, Integration und Anpassung von sogenannten ADTF-Filtern
Automotive Safety Technologies GmbH - Ingolstadt

Testingenieur (w/m) Qualitätssicherung ModelDesk
Erstellung von automatisierten und interaktiven Tests
dSPACE GmbH - Paderborn

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Alternative Beschriftungen und Linienverbindungen

 

Ceh
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 5
Anmeldedatum: 11.09.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 10.10.2017, 09:37     Titel: Alternative Beschriftungen und Linienverbindungen
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich poste euch mal vorab meinen Code, danach hätte ich ein paar Fragen zu, die ich auch als Anfänger gerade nicht lösen konnte:

Code:

path2dir = 'C:\Users\abc\Documents\MATLAB' ;                       %file aus Liste aussuchen
if ~exist(path2dir,'dir')
   path2dir = pwd;
end
[A, path2bmp] = uigetfile('*.bmp', 'Select your Image', path2dir);
%[A] = uigetfile ('*.bmp', 'Select your Image');
V = imread(A)                                                           %Einlesen zur Bearbeiten
V = single(V);

%R = double (V(1:256, 75:850));
%Rh = imadjust(Ri,[0.05,0.8],[0.0,1.0]);

hp = [0 1; -1 0];                               %Matrixwerte verändern für andere Ergebnisse
Vhp = conv2(V,hp,'same');
Vhp =repmat(Vhp, 1, 1, 3);
Vad =uint8 (V+ 2*Vhp);

Ri = single (Vad(1:256, 75:850));
se = strel('line',10,180);  
Vm =  imclose(Ri,se)           %Versuch Linien zu verbinden 1
Vint = interp2(Vm,6,'linear');


figure
subplot (2,1,1); imshow (Vint);
imagesc (Vint)
colormap gray
axis image
axis on
title('Interpoliert');
subplot (2,1,2); imshow (Vm);
imagesc(Vm);
colormap gray
axis image
axis on
title('Verändert/Verbessert?');
 


Also ich lese hier aus einem File Bilder heraus. Diese werden verarbeitet.. das passt soweit ja alles.. aber ein paar Sachen funktionieren nicht so wie ich will:

1) ich lese aus dem Folder zB das Bild XY aus, um dieses zu bearbeiten und zeige es in einer Figure an. Ich finde aber keinen Syntax, wie ich den abgespeicherten Namen des Bildes in der Figure-Überschrift übernehmen kann, ohne ihn manuell reinzuschreiben. Da ich immer wieder verschiedene Bilder einlese, sollte der Name des Bildes, den ich gerade einlese, automatisch in der Figure-Überschrift übernommen werden.

2) die eingelesenen Bilder sind jeweils Bilder von zylindrischen Formen, die aber nur als gestrichelte Linien (also _ _ _ _ _ anstatt _______) dargestellt sind. ich habe, wie im code vlt zu erkennen versucht durch Interpolation und dem imclose befehl die Linien zu verbinden, jedoch werden dann nicht nur die Kanten verbunden, sondern das komplette Bild besteht dann aus horizontalen Linien, was natürlich eine Auswertung fast schwerer macht, als das Orginalbild. Und so richtig Verbunden sind die Kanten (siehe Bild im Anhang) auch wieder nicht...vlt ja die length vom strel ändern, aber des wird wohl das allgemeine Problem hierzu nicht lösen. Vielleicht hat ja jemand einen alternativen Lösungsvorschlag? :/

ich hoffe meine zwei Anliegen sind soweit verständlich und es kann mir jemand dabei helfen, dass zu lösen.

Ps 3) wie müsste ich den ersten Teil abändern, wenn ich anstatt immer ein Bild einzeln auszulesen, alle Bilder aus dem Folder direkt/gleichzeit einlesen wollte, um diese simultan zu bearbeiten?

Danke und it freundlichem Gruß,
Ceh

untitled.fig
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  untitled.fig
 Dateigröße:  278 Bytes
 Heruntergeladen:  6 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Jan S
Moderator

Moderator


Beiträge: 10.481
Anmeldedatum: 08.07.10
Wohnort: Heidelberg
Version: 2009a, 2016b
     Beitrag Verfasst am: 10.10.2017, 14:05     Titel: Re: Alternative Beschriftungen und Linienverbindungen
  Antworten mit Zitat      
Hallo Ceh,

1. Meinst Du:
Code:


2. Das verstehe ich noch nicht.

3. "Simultan" kann man sie nicht bearbeiten, aber in einer Schleife:
Code:
Folder = uigetfolder('Choose a folder');
FileList = dir(fullfile(Folder, '*.bmp');
for iFile = 1:numel(FileList)
  aFile = fullfile(Folder, FileList(iFile).name);
  ... Process aFile now
end

Gruß, Jan
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2017 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.