Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
Softwareentwickler (m/w) für automatische Codegenerierung
Softwareentwicklung mit MATLAB/Simulink und dSPACE TargetLink im Bereich Fahrwerkregelsysteme
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Entwicklungsingenieur (m/w) für modellbasierte Softwareentwicklung
Modellbasierte Softwareentwicklung mit MATLAB/Simulink und dSPACE TargetLink
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Elektromobilität: E-Drive Entwicklungsingenieur HV-Energiemanagement und Betriebsstrategie (m/w)
Entwicklung von Teilfunktionen für Energiebordnetze
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Sindelfingen

Softwareentwickler (w/m) Bypassing- und Steuergeräte-Schnittstellen
Entwicklung von Echtzeit-Software für verschiedene automotive Microcontroller
dSPACE GmbH - Paderborn

Application Engineer (m/w)
Unterstützung des Vertriebs bei der Erstellung von Angeboten und Präsentation beim Kunden
Control Techniques GmbH - Hennef

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Anfänger fragen

 

Marc S.
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 7
Anmeldedatum: 15.12.07
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 20.12.2007, 16:45     Titel: Anfänger fragen
  Antworten mit Zitat      
Hallo liebe Matlaber/innen,

ich bin ein echter MATLAB Neuling und versuche mich seid ein paar Wochen in das große Feld Matlab, zwecks eines Uniprojektes das ich mir vorgenommen habe, ein zu arbeiten.
Doch leider stoße ich trotz vieler Bücher und Skripte auf so viel Probleme, die irgendwie nicht darin behandelt werden, das ich nicht weiter wusste als mich an euch zu wenden.

Also zu meiner Problem. Ich möchte eine GUI schreiben die einen „Laden“-Button hat welcher wenn man ihn betätigt ein Ordner öffnet in dem man sich die gewünschte Datei herausholen kann. Diese Datei beinhaltet Messwerte in ascii-Format . Diese Datei soll direkt geladen und auf der GUI Geplottet werden in einem von mir vorher bestimmten Feld.

So zu meinen Fragen:
- Ist das machbar ?
- Kann mir jemand ein Tutorial oder Skript nennen in dem etwas vergleichbares bearbeitet wird ?
- Oder hätte jemand Ideen oder Vorschläge wie ich am besten vorgehen könnte?

Gruß
Marc
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Nyquist
Forum-Fortgeschrittener

Forum-Fortgeschrittener


Beiträge: 60
Anmeldedatum: 19.11.07
Wohnort: Laupheim
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 20.12.2007, 18:59     Titel:
  Antworten mit Zitat      
sers Marc S.

klar geht das. Tipp einfach mal in das Matlab Command Window

guide

ein und wähle ein Default Gui aus (das erste). Hier kannst du ähnlich wie in VisualBasic deine Benutzeoberfläche zeichenen und auch direkt anschauen programmieren muss man in einem m-file das beim abspeichern des .fig files, sprich der Gui erstellt wird.

Hack dich mal ein wenig rein, fragen kommen dann später Smile
_________________

Mit freundlcihem Gruß
Nyquist
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Marc S.
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 7
Anmeldedatum: 15.12.07
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.12.2007, 12:06     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

so habe mich die letzten Tage noch mal ein wenig mit MATLAB auseinander gesetzt. Eine Gui basteln ist ja relativ einfach nur die einzelne Ansteuerung macht mir noch ein wenig Probleme, denke das ich das aber in den nächsten Tagen noch rausbekomme.

Ein kleines Problem hab ich aber im moment. Habe ein in der Gui ein Menü das eine Ladefunktion enthält welches auch soweit funktioniert und mir nur ascii Dateien anzeigt so wie ich es wollte. Hatte da ja was dazu in den Beispielen gefunden.

file = uigetfile('*.ascii');
if ~isequal(file, 0)
load(file);
end


Leider bekomme ich eine Fehlermeldung wenn ich die Datei dann laden will.

??? Error using ==> load
Unable to read file BEISPIEL.ascii: No such file or directory.

Error in ==> versuch2>oeffnen_Callback at 99
load(file);

Error in ==> gui_mainfcn at 75
feval(varargin{:});

Error in ==> versuch2 at 42
gui_mainfcn(gui_State, varargin{:});

??? Error using ==> versuch2('oeffnen_Callback',gcbo,[],guidata(gcbo))
Error using ==> load
Unable to read file BEISPIEL.ascii: No such file or directory.

??? Error while evaluating uimenu Callback



Hier ist mein Problem da ich nicht ganz verstehe worin der Fehler liegt. Würde mich über Tips oder Anregungen freuen.

Gruß
Marc
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Michaela
Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 239
Anmeldedatum: 12.07.07
Wohnort: ---
Version: bis 2007b
     Beitrag Verfasst am: 28.12.2007, 12:59     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Marc,

aus der Ferne ist die Diagnose schwierig, aber könnte es sein, dass der Pfad zu der Datei nicht mitgegeben wird? Und dein GUI versucht in dem Verzeichnis in dem es liegt die Datei beispiel.ascii zuz finden?
_________________

---------------------------------------------------------------
Leider habe ich daheim zwar Internet aber kein Matlab - daher sind alle Syntaxbeispiele circa Angaben.....
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Marc S.
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 7
Anmeldedatum: 15.12.07
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.12.2007, 13:15     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wink danke Michael manchmal ist es sooo einfach. einfach ins work verzeichnis kopiert und schon läufts.

Aber gibts auch ne möglichkeit das zu machen ohne die dateien ins work verzeichnis zu kopieren?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Michaela
Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 239
Anmeldedatum: 12.07.07
Wohnort: ---
Version: bis 2007b
     Beitrag Verfasst am: 28.12.2007, 13:23     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hmm, hab leider kein Matlab zur Hand um mir den Code anzuschauen. Aber der Pfad muss doch auch irgendwie auftauchen, bzw aus dem Auswahldialog abfragbar sein? Wahrscheinlich muss man ihn als zweite Variable mitübergeben und dann beim laden "zusammenstückeln".
_________________

---------------------------------------------------------------
Leider habe ich daheim zwar Internet aber kein Matlab - daher sind alle Syntaxbeispiele circa Angaben.....
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Marc S.
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 7
Anmeldedatum: 15.12.07
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 04.01.2008, 11:07     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Guten Morgen da bin ich wieder Wink

also ich arbeite immer noch an meinem Projekt (auch wenn ichs schon gern aufgeben würde...aber nein ich schaff das noch irgendwie )

Mein Problem im mom sieht wie folgt aus.

Ich kann die Datei Laden...glaub ich zumindest immerhin bekomm ich kein Fehler angezeigt. Jedoch wenn ich versuch es zu Plotten bekomm ich nen Fehler.

Fragen:
Muss ich die Datei bzw ihr inhalt in ein Array schreiben und von da aufrufen um sie zu plotten? Oder wird das durch load automatisch gemacht? Möchte später ja noch auf jeden einzelnen Messwert zugreifen können.

Kann man irgendwie die Anzahl der anzuzeigenden Werte in einen Plot erweitern weil ich bekomme nur 65536 angezeigt und es sind ca 135.000 +-10.000.

Kennt jemand ein kleines Skript oder ähnliches wo eine Ascii-Datei in einer Gui aufgerufen und geplottet wird wo ich mir das mal anschauen könnt den in den Beispiel sachen hab ich diesbezüglich nichts gefunden.

Gruß
Marc
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2017 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.