Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Studierende:
Praktikant Toolentwicklung Matlab (m/w)
Branche: Beratung, Expertise, Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Technische Dienstleistungen
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Fellbach

Abschlussarbeit / Praktikum: Entwicklung Matlab (m/w)
Branche: Informationstechnologie, Elektrotechnik, Elektronik
GIGATRONIK Technologies GmbH - Ulm

Studentische Mitarbeit - Fahrzeugmessungen
Branche: mehrere
IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr - Berlin

Werkstudent (m/w) High End GNSS Simulation mit modernsten Signalgeneratoren
Branche: Mess-, Regel-, Automatisierungstechnik, Telekommunikation, Nachrichtentechnik
ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG - München

Praktikant Testsystemaufbau (m/w)
Branche: Beratung, Expertise, Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Technische Dienstleistungen
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Sindelfingen

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Berechnung Abstand zwischen Punkten in Ebene

 

Klausi24
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 13
Anmeldedatum: 20.04.11
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.05.2011, 20:21     Titel: Berechnung Abstand zwischen Punkten in Ebene
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

ich komme bei der folgenden Problemstellung nicht weiter:

Zu Berechnen habe ich alle distanzen zwischen den Punkten einer Ebene. Die Punkte sind 0 1 2 3. Das man hier den Satz von pythagoras anwenden muss weiß ich, wie ich das aber im matlab formalismus umsetzte weiß ich nicht.

Punkte Auflistung:
Lfd X Y
0 100 100
1 45 200
2 201 11
3 25 33

Die berechneten Werte sollen in einer Matrix U für weitere Berechnungen zur Verfügung stehen. Ist das ganze möglich? Ich hoffe es dauert nicht mehr lange und ich bekomm sowas alleine hin...im Moment sind Matlab und ich noch nicht wirklich freunde.

Vielen dank schon mal für eure Hilfe!

Gruß Klausi
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Jan S
Moderator

Moderator


Beiträge: 10.481
Anmeldedatum: 08.07.10
Wohnort: Heidelberg
Version: 2009a, 2016b
     Beitrag Verfasst am: 30.05.2011, 21:34     Titel: Re: Berechnung Abstand zwischen Punkten in Ebene
  Antworten mit Zitat      
Hallo Klausi24,

Zitat:
Zu Berechnen habe ich alle distanzen zwischen den Punkten einer Ebene. Die Punkte sind 0 1 2 3.

Das verstehe ich nicht. Welche Koordinaten habe die Punte und wie ist die Fläche definiert?

Gruß, Jan
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
BlackDread
Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 212
Anmeldedatum: 11.05.11
Wohnort: ---
Version: 2015a
     Beitrag Verfasst am: 31.05.2011, 07:25     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Klausi,

das geht über "einfache" Vektorrechnung

http://www.rither.de/a/mathematik/l.....ende/abstand-punkt-punkt/

da ists beschrieben wie mans macht.

LG Chris
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Klausi24
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 13
Anmeldedatum: 20.04.11
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 31.05.2011, 12:13     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo ihr beiden,

schonmal vielen Dank für eure Antworten.

Ja an sich ist es eine einfache Vektorberechnung wie hier dargestellt:
http://www.nb-braun.de/mathematik/LinFunkNeu2/lsngen/los7-1.htm

Nur brauche ich das ganze in Matlab. Die Berechnung soll für jedem PUnkt zu jedem Punkt vorgenommen werden und in einer Matrix gespeichert werden. Ist vergleichbar mit einer Distanzmatrix in der jeweils der Abstand eingetragen ist:

1 2 3
1 0 1-2 1-3

2 0

3 0

Geht das? Beste Grüße Klaus
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
BlackDread
Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 212
Anmeldedatum: 11.05.11
Wohnort: ---
Version: 2015a
     Beitrag Verfasst am: 31.05.2011, 15:12     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Klausi,

an sich nur die Vektorrechnung umsetzen und halt in eine Matrix schreiben...

Code:

a = [0 100 100;1 45 200;2 201 11;3 25 33];

for i = 1:length(a)
    for j = i:length(a)
    Dist(i,j) = sqrt((a(i,2) - a(j,2))^2 +(a(i,3)-a(j,3))^2);
    end
end
 


bis jetzt wird nur die obere halbmatrix mit der distanz gefüllt,
aber das sollte nicht so die schwierigkeiten bereiten.
Lässt sich sicher auch vektorisiert umsetzen um die Schleifen zu vermeiden.

LG Chris
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
adolfrenharrd
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 1
Anmeldedatum: 04.11.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 04.11.2017, 15:35     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Berechnung der Entfernung zwischen den Städten Deutschlands
oder irgendeine Stadt in Europa, zum Beispiel, herauszufinden, die Entfernung auf der Straße für Autos und in einer geraden Linie (mit dem Flugzeug) von Berlin nach Palma de Mallorca - http://mapszoom.com/entfernungen-berechnen/
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2017 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.