Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Studierende:
Praktikant Toolentwicklung Matlab (m/w)
Branche: Technische Dienstleistungen, Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Beratung, Expertise
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Fellbach

Abschlussarbeit / Praktikum: Entwicklung Matlab (m/w)
Branche: Informationstechnologie, Elektrotechnik, Elektronik
GIGATRONIK Technologies GmbH - Ulm

Werkstudent (m/w) im Bereich Hochfrequenzmesstechnik
Branche: Mess-, Regel-, Automatisierungstechnik, Telekommunikation, Nachrichtentechnik
ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG - München

Praktikum - Funktionsentwicklung im Bereich hochautomatisiertes und autonomes Fahren
Branche: mehrere
IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr - Chemnitz

Praktikum - Embedded Software für Multicore Architekturen
Branche: mehrere
IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr - Gifhorn

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Debuggen

 

punkNgrind
Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 136
Anmeldedatum: 10.03.11
Wohnort: Hamburg
Version: R2014b
     Beitrag Verfasst am: 16.05.2013, 13:11     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Gehört nicht ganz zum Themenstart, aber die Überschrift passt ganz gut auch zu meinem aktuellen Problem.

Folgendes:

Ich habe ein S-Function Code den ich an zwei verschiedenen Stellen in Simulink aufrufe.
Jetzt setze ein Breakpoint im Programmcode, möchte aber nur die Werte von einem Baustein überprüfen.
Leider geht Matlab nur zu den Breakpoint von der Funktion die als erstes aufgerufen wird, leider nicht in die andere Funktion die ich eigentlich überprüfen will.

Hat jemand eine Idee wie ich das ändern kann?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Gesplittet: 16.05.2013, 15:46 Uhr von Jan S
Von Beitrag Debugging/Breakpoints in aufgerufenen Funktionen aus dem Forum Programmierung


Jan S
Moderator

Moderator


Beiträge: 10.481
Anmeldedatum: 08.07.10
Wohnort: Heidelberg
Version: 2009a, 2016b
     Beitrag Verfasst am: 16.05.2013, 15:48     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo punkNgrind,

Bitte hänge keine neuen Fragen an bestehende Thread an. Einerseits ist dann nicht mehr klar, zu welcher Frage Antworten gehören. Dann wird der "beantwortet"-Status sinnfrei. Und zudem macht es den Moderatoren Mühe, dies wieder auseinanderzupfriemeln und sich neue Titel auszudenken.

Deshalb ist Thread-Highjacking in Forum nicht erwünscht.

Danke, Jan
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
punkNgrind
Themenstarter

Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 136
Anmeldedatum: 10.03.11
Wohnort: Hamburg
Version: R2014b
     Beitrag Verfasst am: 16.05.2013, 16:19     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Okay sorry, ich dachte zu viele neue Themen würden die Sache unübersichtlich machen, aber stimmt du hast schon recht. Embarassed
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Mmmartina
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 558
Anmeldedatum: 30.10.12
Wohnort: hier
Version: R2011a
     Beitrag Verfasst am: 16.05.2013, 16:39     Titel:
  Antworten mit Zitat      
punkNgrind hat Folgendes geschrieben:

Jetzt setze ein Breakpoint im Programmcode, möchte aber nur die Werte von einem Baustein überprüfen.
Leider geht Matlab nur zu den Breakpoint von der Funktion die als erstes aufgerufen wird, leider nicht in die andere Funktion die ich eigentlich überprüfen will.

Hat jemand eine Idee wie ich das ändern kann?


Du nutzt aber schon die "Weiter-Tasten" im MAtlab, um entweder Schrittweise oder bis zum nächsten Breakpoint weiterzucompilieren?
_________________

LG
Martina

„Wenn wir bedenken, daß wir alle verrückt sind, ist das Leben erklärt.“ (Mark Twain)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
punkNgrind
Themenstarter

Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 136
Anmeldedatum: 10.03.11
Wohnort: Hamburg
Version: R2014b
     Beitrag Verfasst am: 16.05.2013, 19:54     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ja, ich nutze üblicherweise F5 bzw. F10, also wie ich prinzipell Debugge weiß ich schon.

Ich glaube, das Problem liegt irgendwie dadrin, dass ich den selben Programmcode von zwei verschiedenen Blöcken nutze und es beim Debuggen nicht unterschieden wird.

Also, grundsätzlich funktioniert mein Programm. Ich möchte trotzdem gerne wissen, wie ich zwei S-Functions mit den selben Programmcode debuggen kann.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2017 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.