Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Studierende:
Praktikant Toolentwicklung Matlab (m/w)
Branche: Beratung, Expertise, Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Technische Dienstleistungen
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Fellbach

Abschlussarbeit / Praktikum: Entwicklung Matlab (m/w)
Branche: Informationstechnologie, Elektrotechnik, Elektronik
GIGATRONIK Technologies GmbH - Ulm

Studentischer Mitarbeiter (m/w) - DevOps / Toolentwicklung
Branche: mehrere
IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr - Berlin

Praktikant (m/w) Bereich Konzernvorausentwicklung - Aktoren sicherheitsrelevanter Anwendungen
Branche: Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Maschinentechnik, Industrietechnik
MAHLE International GmbH - Stuttgart

Praktikum - Softwareentwicklung Java
Branche: mehrere
IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr - Dresden, Gifhorn

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Direkter Run nach Programmstart

 

Bensen83
Forum-Fortgeschrittener

Forum-Fortgeschrittener


Beiträge: 91
Anmeldedatum: 09.11.07
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 27.11.2008, 22:25     Titel: Direkter Run nach Programmstart
  Antworten mit Zitat      
Hi Leute, ist es möglich ein geschriebenes Programm direkt nach dem anklicken in Windows laufen zu lassen und das ohne noch extra auf den RUN Button klicken zu müssen? also dass es so abläuft, als hätte ich direkt den RUN Button gedrückt.

Geht das? Bitte helft mir.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


steve
Ehrenmitglied

Ehrenmitglied



Beiträge: 1.971
Anmeldedatum: 03.09.07
Wohnort: Dessau
Version: R2014b
     Beitrag Verfasst am: 28.11.2008, 09:05     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Moin,

wie meinst du das? Willst du es als standalone laufen lassen oder wie meinst du deine Frage?

Gruß
Alex
_________________

>> I told me to.

____________________________________
goMatlab-Knigge - dran gehalten?!
Schon in den FAQ gesucht?
Ist vielleicht bei den Skripten oder den Tutorials was für dich dabei?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Bensen83
Themenstarter

Forum-Fortgeschrittener

Forum-Fortgeschrittener


Beiträge: 91
Anmeldedatum: 09.11.07
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.11.2008, 16:18     Titel: Genau
  Antworten mit Zitat      
Ja als Stand alone, also die Sachlage ist folgende, ich habe vor etwas für inen Prüfstand in Visual Basic zu Programmieren und einen Teil in Matlab. ich will jetzt über ein Auswahlfenster Dann as Matlab Programm aufrufen lassen, aber der Bediner soll dan nichts weiter machen, quasi so als würde er einfach nen Doppelklick auf die Datei machen und diese dann als Stand alone ablaufen. also Matlab soll sich shcon öffnen, nur soll man nichts mehr anklicken müssen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2017 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.