Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Studierende:
Praktikum - Optische Verbrennungsdiagnostik von Zündsystemen mit MATLAB
Branche: mehrere
IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr - Berlin

Praktikant (w/m) Toolentwicklung Matlab
Branche: Beratung, Expertise, Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Technische Dienstleistungen
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Fellbach

Praktikum - Vergleich von MATLAB und Scilab
Branche: mehrere
IAV GmbH - Berlin, Chemnitz

Abschlussarbeit / Praktikum: Entwicklung Matlab (m/w)
Branche: Informationstechnologie, Elektrotechnik, Elektronik
GIGATRONIK Technologies GmbH - Ulm

Abschlussarbeit - Künstliche Intelligenz für die SCR-On-Board-Diagnose
Branche: mehrere
IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr - Berlin

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

fmincon hält Constraints nicht ein

 

Schlüter29
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 2
Anmeldedatum: 23.01.18
Wohnort: Kaiserslautern
Version: R2017b
     Beitrag Verfasst am: 23.01.2018, 18:12     Titel: fmincon hält Constraints nicht ein
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,
ich habe folgendes Problem:
Ich benutze den fmincon-Befehl um sogenannte Reaktionslaufzahlen zu bestimmen:

Code:
xi = fmincon(@(x)fun(x),x_0,A,b,Aeq,beq,lb,ub,nonlcon);


Als Constraints habe ich eingegeben:

Code:
A = -nu;
b = start_conc(:,c);

Aeq = [];
beq = [];

lb = [];
ub = [];

nonlcon = [];


In der Regel bekomme ich auch die richtigen Ergebnisse (zumindest sehen die Ergebnisse gut aus). Nun habe ich aber auch den Fall, dass Ergebnisse produziert werden, die außerhalb der Constrains liegen. Also in meinem Fall folgende Formel nicht eingehalten.

A * xi <= - nu


Wie kann ich diesen Fehler umgehen?

Viele Grüße
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 18.380
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 23.01.2018, 18:59     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

die Nebenbedingung, die du angibst, ist
-nu * x <= start_conc(:,c)

Wenn das nicht das ist, was du möchtest, musst du das anpassen.

Was ist die Statusmeldung von fmincon?

In jedem Fall ist ein konkretes Beispiel hilfreich.

Grüße,
Harald
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Schlüter29
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 2
Anmeldedatum: 23.01.18
Wohnort: Kaiserslautern
Version: R2017b
     Beitrag Verfasst am: 23.01.2018, 22:54     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Oh, da ist mir ein Fehler beim Schreiben hier passiert. Es sollte natürlich so heißen:

A*xi <= b

Der Solver gibt aus:

Zitat:
fmincon stopped because the size of the current step is less than
the default value of the step size tolerance but constraints are not
satisfied to within the default value of the constraint tolerance.


Heißt also, fmincon hat zwar eine Lösung gefunden, aber die Constraints wurden nicht erfüllt?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 18.380
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 23.01.2018, 23:46     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

nein, es wurde eben keine Lösung gefunden. Das wirkt auf den ersten Blick ungewöhnlich.
Wenn alles nach Aeq ohnehin leer ist, kannst du das beim Aufruf auch weglassen.

Erfüllt der Startvektor die Ungleichungen?
Ist es möglich, dass sich die Ungleichungen irgendwie widersprechen?

Ein reproduzierbares Beispiel wäre wie gesagt hilfreich.

Grüße,
Harald
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.