Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Studierende:
Praktikum - Vergleich von MATLAB und Scilab
Branche: mehrere
IAV GmbH - Berlin, Chemnitz

Abschlussarbeit / Praktikum: Entwicklung Matlab (m/w)
Branche: Informationstechnologie, Elektrotechnik, Elektronik
GIGATRONIK Technologies GmbH - Ulm

Praktikum im Bereich Vorausentwicklung - Aktoren sicherheitsrelevanter Anwendungen
Branche: Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Maschinentechnik, Industrietechnik
MAHLE International GmbH - Stuttgart

Masterarbeit - Optimierung von Online erstellten 3D-Modellen
Branche: Luft-, Raumfahrttechnik, Wehrtechnik
MBDA Deutschland - Schrobenhausen

Praktikum / Abschlussarbeit im Bereich Assistenz- und Regelsysteme
Branche: Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Luft-, Raumfahrttechnik
Bertrandt Technologie GmbH - Mönsheim bei Weissach

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Funktion als Variablenname

 

baumi

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 16.04.2018, 12:17     Titel: Funktion als Variablenname
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen.

Ich würde gerne einen Teil des Namens von einer angewendeten Funktion separieren.
Hier die Denkabfolge:
1. Es wird eine Funktion angewendet.
2. In dieser Funktion soll eine Variable erstellt werden, die einen Teil des Funktions Versionsnamen trägt.

z.B.:
Funktion ABC_Versionsnummer %Versionsnummer variiert % Funktion wird aufgerufen und angewendet

Zahl = Versionsnummer

Ich will also nur die Versionsnummer von der angewendeten Funktion "abschneiden" und dann eine Exceldatei aufrufen die dann so augebaut ist: 'Default_Versionsnummer.xlsx'.

Diese Excel wird dann mit xlsread ausgelesen.
Meine bisherigen Ansätze gingen über assigning (hier konnte ich den Dateityp nicht mit dazunehmen.
Befehl: assignin ('base',defaults, ['default_' num2str(version) '.xlsx']);
Befehle wie fileparts oder textscan halfen auch nicht weiter.


Vielen Dank schon einmal für eure Hilfe.

Guß
baumi


Goraker
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 5
Anmeldedatum: 04.04.18
Wohnort: ---
Version: R2016b
     Beitrag Verfasst am: 16.04.2018, 14:39     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Versuch es mal strsplit.
Ich hab damit Teile aus Dateinamen separiert.
('Dateiname_Nummer=1_x=5mm' und haben wollte ich die 5)
Code:

[C,others] = strsplit(name,{'/s*','dataname_Nummer=1','mm','_','=','x'});


C = 5
others=( 'alle anderen Teile des Namens')

Für dich dann ungefähr so:

Code:


[C,others] = strsplit(name,{'/s*','ABC_'});


Les dir am besten noch die Help_Seite mit strsplit und die Beispiele durch.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
baumi

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 17.04.2018, 09:11     Titel:
  Antworten mit Zitat      
vielen Dank Goraker. Gerade ausprobiert und genau das suchte ich.
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.