Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Studierende:
Praktikum - Vergleich von MATLAB und Scilab
Branche: mehrere
IAV GmbH - Berlin, Chemnitz

Abschlussarbeit / Praktikum: Entwicklung Matlab (m/w)
Branche: Informationstechnologie, Elektrotechnik, Elektronik
GIGATRONIK Technologies GmbH - Ulm

Praktikum im Bereich Vorausentwicklung - Aktoren sicherheitsrelevanter Anwendungen
Branche: Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Maschinentechnik, Industrietechnik
MAHLE International GmbH - Stuttgart

Masterarbeit - Optimierung von Online erstellten 3D-Modellen
Branche: Luft-, Raumfahrttechnik, Wehrtechnik
MBDA Deutschland - Schrobenhausen

Praktikum / Abschlussarbeit im Bereich Assistenz- und Regelsysteme
Branche: Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Luft-, Raumfahrttechnik
Bertrandt Technologie GmbH - Mönsheim bei Weissach

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Häufigkeit und Dauer von Abweichungen ermitteln

 

owe

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.12.2017, 12:04     Titel: Häufigkeit und Dauer von Abweichungen ermitteln
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,
ich habe ein kleines Problem:

Mir liegt ein Vektor vor, der aus 0en und 1en besteht.
Nun würde ich gerne in Erfahrung bringen, wie oft "Phasen" mit 1en auftreten und vor allem wie lang diese anhalten.
Mit Schleifen kann ich nicht wirklich arbeiten, da der Vektor über 30 Mio Daten enthält.. das ist dann recht zeitaufwendig Wink

Vielleicht hat jmd ne Idee.
Danke!


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 18.215
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 19.12.2017, 14:23     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

siehe z.B. hier:
https://www.mathworks.com/matlabcen.....eexchange/41813-runlength

Grüße,
Harald
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
owe

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 20.12.2017, 11:58     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wow, das sieht kompliziert aus Wink
Ich werds mal ausprobieren, danke!
Allerdings steckt da auch ne Schleife drin..
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 18.215
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 20.12.2017, 12:25     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

die Idee wäre ja nicht, dass du das auswendig lernst, sondern dass du die Funktion anwendest. Hier ist der Fall wohl noch etwas einfacher. Da sollte auch das gehen:

Code:
start = find(diff(v) == 1);
ende = find(diff(v) == -1);
if v(1) == 1
    start = [1, start];
end
if v(end) == 1
    ende = [ende, numel(v)];
end
durations = ende - start;


Habe es gerade mal mit 30M Elementen versucht und komme auf weniger als 1s Laufzeit.

Grüße,
Harald
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
owe

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.12.2017, 13:12     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Perfekt!
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.