Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Studierende:
Werkstudent (m/w) in der MATLAB-Entwicklung
Branche: Luft-, Raumfahrttechnik, Dienstleistungen
univativ GmbH & Co. KG - Hamburg

Praktikant (m/w) Elektrofahrzeugsimulation im Backend
Branche: Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Elektrotechnik, Elektronik
DRÄXLMAIER Group - Garching bei München

Praktikant (m/w) modellbasierte Softwareentwicklung
Branche: Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Elektrotechnik, Elektronik
DRÄXLMAIER Group - Garching

Bachelor-/Masterarbeit in der Softwareentwicklung
Branche: Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile
über Campusjäger GmbH - Karlsruhe

Werkstudent/in zur Unterstützung in zivilen und militärischen Projekten von Mission Management Systemen
Branche: Informationstechnologie, Elektrotechnik, Elektronik, Wehrtechnik
ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH - Fürstenfeldbruck

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Import .txt file als string (variable Größe)

 

Tobi7777

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.12.2017, 18:35     Titel: Import .txt file als string (variable Größe)
  Antworten mit Zitat      
Liebe alle,

ich möchte gerne ein .txt file als strings importieren. Mein Problem ist, dass ich die Spaltenanzahl vorab nicht kenne.
Bisher konnte ich wie folgt ausweichen:

Code:

header  = fgetl(fileID);
header  = textscan(header,'%s','Delimiter','\t');

% Import all columns from .txt file
formatSpec = strcat(repmat('%s',1,size(header{1,1},1)-1),'%[^\n\r]');

 


Im jetzigen .txt file geht das leider nicht, da die Zeile mit längster Breite irgendwo auftritt und nicht als 1. Zeile (ich kann keinen Header auslesen).

Anbei findet ihr auch das .txt file (1.txt) sowie das gewünschte Output file. Manuell über "Import Data" und Output Type "String Array" bekomme ich das ganz einfach hin (genauso wie es sein soll). Wenn ich automatisch ein Skript erzeuge, wird jedoch das FormatSpec auf eine bestimmt Anzahl Spalten angepasst. Außerdem bekomme ich immer ein Cell array.

Hat jemand eine Idee?

Output.mat
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Output.mat
 Dateigröße:  882 Bytes
 Heruntergeladen:  16 mal
1.txt
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  1.txt
 Dateigröße:  430 Bytes
 Heruntergeladen:  16 mal


Tobi7777

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 11.12.2017, 21:10     Titel: Antwort
  Antworten mit Zitat      
folgende Möglichkeit hätte ich noch, allerdings muss ich hierfür eine große Zahl an Spalten (hier z.B. 500) vorab definieren um dann alles einzulesen.

Code:

delimiter = ' ';
formatSpec = strcat(repmat('%s',1,500),'%[^\n\r]');
fileID = fopen(filename,'r');
dataArray = textscan(fileID, formatSpec, 'Delimiter', delimiter, 'MultipleDelimsAsOne', true, 'TextType', 'string',  'ReturnOnError', false);
 


Gibt es noch eine schönere Variante (ohne die 500?)

Grüße
Tobi
 
Tobi7777

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.12.2017, 07:22     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Vielleicht um nochmal klar zu machen was ich eigentlich bräuchte:

Irgendwo im Import .txt file befindet sich eine Zeile, welche durch Leerzeichen separierte Zahlen enthält. Wenn ich die längste Zeile zerlege, ergeben sich X Spalten.

Wie ich das sehe, benötigt textscan die genaue Spaltenanzahl um das formatSpec zu definieren (alle Spalten als Stings einlesen). Ich suche also einen Befehl, welcher mir die maximale Spaltenanzahl vorab gibt (wie schon erwähnt, header auslesen funktioniert leider nicht)

Kennt jemand eine Funktion, welche mit weiterhelfen könnte?
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.