Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
Softwareentwickler (m/w) für automatische Codegenerierung
Softwareentwicklung mit MATLAB/Simulink und dSPACE TargetLink im Bereich Fahrwerkregelsysteme
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Entwicklungsingenieur (m/w) für modellbasierte Softwareentwicklung
Modellbasierte Softwareentwicklung mit MATLAB/Simulink und dSPACE TargetLink
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Entwicklungsingenieur (m/w) für Fahrdynamikregelsysteme
Entwicklung der für die Fahrdynamik relevanten Funktionen
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Elektromobilität: E-Drive Entwicklungsingenieur HV-Energiemanagement und Betriebsstrategie (m/w)
Entwicklung von Teilfunktionen für Energiebordnetze
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Sindelfingen

Embedded Software- Entwickler (m/w) - Hardwarenahe Software für innovative Steuerungssysteme
Design, Implementierung und Test von Embedded Software
DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH - Traunreut (Raum Rosenheim)

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Importieren von fortlaufenden Dateien

 

BruderTaK
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 4
Anmeldedatum: 30.05.15
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.05.2015, 16:33     Titel: Importieren von fortlaufenden Dateien
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

mein Problem liegt im einlesen von Daten die ich aus dem Programm Paraview erhalte. Die Dateien heißen beispielhaft:
test.n.csv
Wobei n die fortlaufende Zahl über alle Dateien sein soll.
Diese Datei enthält wiederum Daten, von denen ich bestimmte Spalten rausschreiben möchte.
Hier mal mein bisheriges Programm:
Code:
[for i=0:n
B(i)=importdata(['test.' num2str(i) '.csv']);
end]

Liegt das evtl. am Dateinamen?

Besten dank im Voraus für eure Hilfe

test.0.csv.zip
 Beschreibung:
Ich möchte die Spalten 4-7 rausschreiben

Download
 Dateiname:  test.0.csv.zip
 Dateigröße:  26.8 KB
 Heruntergeladen:  152 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Jan S
Moderator

Moderator


Beiträge: 10.481
Anmeldedatum: 08.07.10
Wohnort: Heidelberg
Version: 2009a, 2016b
     Beitrag Verfasst am: 30.05.2015, 16:48     Titel: Re: Importieren von fortlaufenden Dateien
  Antworten mit Zitat      
Hallo BruderTaK,

Die Eckigen Klammern for dem FOR und nach dem END gehören da nicht hin.

Zitat:
Liegt das evtl. am Dateinamen?

Liegt was am Datei-Namen? Bekommst Du eine Fehlermeldung? Wenn ja, welche?

Gruß, Jan
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
BruderTaK
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 4
Anmeldedatum: 30.05.15
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.05.2015, 16:58     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Da ist mir beim angeben des Codes ein Fehler unterlaufen.
Der Code ist bei mir:
Code:
for i=0:n
B(i)=importdata(['test.' num2str(i) '.csv']);
end

Den Fehler den ich erhalte ist:
Subscript indices must either be real positive integers or logicals.

Error in csv_auswertung (line 5)
B(i)=importdata(['test.' num2str(i) '.csv']);


Ich meinte mit "Probleme mit dem Dateiname", ob Matlab evtl. mit dem Punkt in test.n.csv Probleme hat?

Besten Dank im Voraus
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 17.512
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 30.05.2015, 17:11     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

nein, das Problem ist, dass in MATLAB der Index bei 1 anfängt. Ein B(0) gibt es also nicht (und genau das ist ja auch die Fehlermeldung). Zudem wird der Inhalt der Dateien wohl jeweils ein Array sein, und das kann man nicht in einen Vektor / eine Matrix schreiben. So ginge es:

Code:
B = cell(1, n+1);
for i=0:n
B(i+1)=importdata(['test.' num2str(i) '.csv']);
end


Grüße,
Harald
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
BruderTaK
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 4
Anmeldedatum: 30.05.15
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.05.2015, 17:38     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Leider bringt er mir jetzt den Fehler:

Conversion to cell from struct is not possible.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 17.512
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 30.05.2015, 19:40     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

sorry, ein Fehler:
Code:
B = cell(1, n+1);
for i=0:n
B{i+1}=importdata(['test.' num2str(i) '.csv']);
end


Falls importdata ein struct zurückgibt, ginge wohl auch
Code:
% Bi nicht vorbelegt
for i=0:n
B(i+1)=importdata(['test.' num2str(i) '.csv']);
end


Grüße,
Harald
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
BruderTaK
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 4
Anmeldedatum: 30.05.15
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.05.2015, 20:07     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke. Jetzt läuft es Laughing !
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2017 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.