Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
Softwareentwickler (m/w) für automatische Codegenerierung
Softwareentwicklung mit MATLAB/Simulink und dSPACE TargetLink im Bereich Fahrwerkregelsysteme
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Entwicklungsingenieur (m/w) für modellbasierte Softwareentwicklung
Modellbasierte Softwareentwicklung mit MATLAB/Simulink und dSPACE TargetLink
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Test-Ingenieur (m/w) für Resimulation
Implementierung, Integration und Anpassung von sogenannten ADTF-Filtern
Automotive Safety Technologies GmbH - Ingolstadt

Entwicklungsingenieur (m/w) für Fahrdynamikregelsysteme
Entwicklung der für die Fahrdynamik relevanten Funktionen
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Elektromobilität: Entwicklungsingenieur Applikation Hybridfahrzeuge (m/w)
Erstellung von Modellen in Zusammenarbeit mit den Software-Entwicklern
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Sindelfingen

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

In eine Word od. Excel-Datei Matlab-Grafiken/Text schreiben

 

sandra

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 21.11.2007, 10:46     Titel: In eine Word od. Excel-Datei Matlab-Grafiken/Text schreiben
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

ich hab eine GUI erstellt, das das Einlesen, Filtern und Visualisieren von dig. Signalen steuert. Im GUI befinden sich zwei Grafiken (einmal Signale im Zeitbereich und einmal im Frequenzbereich), die ich gerne in eine z.B. Word-Datei speichere, so dass eine Art Bericht/Protokoll erstellt wird.

Ist jemandem bekannt, wie man so etwas machen kann. Ich kann jetzt nicht mal eine Graphik als jpg speichern. Es wird immer das ganze GUI mit alle Buttons usw. gespeichert.

Ich danke allen, die mir mit Tipps weiter helfen.

Grüße
Sandra


outsider
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 803
Anmeldedatum: 03.09.07
Wohnort: München
Version: R2012b
     Beitrag Verfasst am: 21.11.2007, 14:02     Titel:
  Antworten mit Zitat      
versuche mal mit
Code:
img = getframe(gca);
imwrite(img.cdata,'data.jpg')


Das erzeugt einen Screenshot der Grafik von der zuletzt angeklickten Axes und speichert den Inhalt in ein JPG-File



MfG
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
sandra

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 21.11.2007, 14:45     Titel: weitere Frage
  Antworten mit Zitat      
outsider hat Folgendes geschrieben:
versuche mal mit
Code:
img = getframe(gca);
imwrite(img.cdata,'data.jpg')


Das erzeugt einen Screenshot der Grafik von der zuletzt angeklickten Axes und speichert den Inhalt in ein JPG-File



MfG


Danke, super Sache Smile , kann man nur irgendwie auch die Beschriftung (xlabel, ylabel und Achsenwerte) mitnehmen. Jetzt wird nur das gespeichert, was in den Axes drin ist, z.B. die Legende ist schon dabei. Question

grüße
Sandra
 
outsider
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 803
Anmeldedatum: 03.09.07
Wohnort: München
Version: R2012b
     Beitrag Verfasst am: 21.11.2007, 16:04     Titel:
  Antworten mit Zitat      
in der Hilfe zu Function GETFRAME findest Du folgendes:
Zitat:
GETFRAME(H,RECT) specifies the rectangle to copy the bitmap
from, in pixels, relative to the lower-left corner of object H.


Also musst Du den Rechteck festlegen, von der der Screenshot gemacht werden soll... damit auch die Axis-Beschriftungen im Screenshot auftauchen, solltest Du möglicherweise dann mit GCF, statt GCA arbeiten.




MfG
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
sandra
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 1
Anmeldedatum: 21.11.07
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.11.2007, 10:57     Titel:
  Antworten mit Zitat      
outsider hat Folgendes geschrieben:
in der Hilfe zu Function GETFRAME findest Du folgendes:
Zitat:
GETFRAME(H,RECT) specifies the rectangle to copy the bitmap
from, in pixels, relative to the lower-left corner of object H.


Also musst Du den Rechteck festlegen, von der der Screenshot gemacht werden soll... damit auch die Axis-Beschriftungen im Screenshot auftauchen, solltest Du möglicherweise dann mit GCF, statt GCA arbeiten.




MfG


Hallo outsider,

danke für deine Hilfe, ich war zu faul die Hilfe zu lesen. Jetzt funktioniert das ganze. Very Happy
Nur ich hatte bisschen Probleme mit der unteren linken Ecke der Frame, die gespeichert werden soll, da sie relativ zur Axes sein soll.
Hier Auszug aus meiner Code, falls einer so was braucht:

Code:

            set(gca,'Units','pixels');  % Legt die Einheit in pixel
            AxesOPosition = get(gca,'OuterPosition');   % Gibt die Postion der Axes incl. Label, Titel usw. mit Margin
            AxesPosition = get(gca,'Position'); % Gibt die Postion der Axes selbst
            AxesOPosition(1:2) = AxesOPosition(1:2) - AxesPosition(1:2);    % Postion der untere linke Ecke relativ zur Position der untere linke Ecke der Axes selbst
            img = getframe(gca,AxesOPosition);  % erzeugt einen Screenshot der Grafik von der zuletzt angeklickten Axes
            imwrite(img.cdata,'timedata.jpg');    % speichert den Inhalt von img in ein JPG-File
   


Weißt jemand wie ich eine Excel-Makro von Matlab aus starten und z.B der Pfad zur Bilder dem Makro übergeben kann?
Danke im Voraus.

Gruß
sandra
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2017 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.