Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Studierende:
Praktikant Toolentwicklung Matlab (m/w)
Branche: Beratung, Expertise, Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Technische Dienstleistungen
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Fellbach

Abschlussarbeit / Praktikum: Entwicklung Matlab (m/w)
Branche: Informationstechnologie, Elektrotechnik, Elektronik
GIGATRONIK Technologies GmbH - Ulm

Studentischer Mitarbeiter (m/w) - DevOps / Toolentwicklung
Branche: mehrere
IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr - Berlin

Praktikant (m/w) Bereich Konzernvorausentwicklung - Aktoren sicherheitsrelevanter Anwendungen
Branche: Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Maschinentechnik, Industrietechnik
MAHLE International GmbH - Stuttgart

Praktikum - Softwareentwicklung Java
Branche: mehrere
IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr - Dresden, Gifhorn

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Interferenzmuster, erkennen, Signalverarbeitung

 

beautifulMountains
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 1
Anmeldedatum: 23.05.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 23.05.2017, 13:04     Titel: Interferenzmuster, erkennen, Signalverarbeitung
  Antworten mit Zitat      
Hallo,
Ich bin dabei ein Messignal im Hochfrequenzbereich auszuwerten.
Dabei ist mir beim starken Zoom in die aufgezeichneten Messwolken ein Interferenzmuster aufgefallen. Nun möchte ich die Messwerte jeweils dem zugehörigen Interferenzband zuordnen.
Leider bin ich in der Signalverarbeitung noch nicht sehr bewandert. Im ersten Ansatz stelle ich mir eine Prädiktion für den jeweils nächsten Wert vor. Wenn der nächste Wert der Prädiktion nahe kommt gehört er dazu.

Es ist zu erwähnen, dass die Interferencebänder in anderen Plots teilweise schräg oder gewellt verlaufen. Die angehängte Datei soll nur das Prinzip verdeutlichen.

hfStructur_InterferenceMuster.pdf
 Beschreibung:
Plotausschnitt einer Messwolke stark vergrößert, Mit dem Auge ist hier ein Zusammenhang in den Messwerten erkenntlich.

Download
 Dateiname:  hfStructur_InterferenceMuster.pdf
 Dateigröße:  29.53 KB
 Heruntergeladen:  27 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Jan S
Moderator

Moderator


Beiträge: 10.481
Anmeldedatum: 08.07.10
Wohnort: Heidelberg
Version: 2009a, 2016b
     Beitrag Verfasst am: 23.05.2017, 14:09     Titel: Re: Interferenzmuster, erkennen, Signalverarbeitung
  Antworten mit Zitat      
Hallo beautifulMountains,

Ich kann in den roten Punkten kein Muster erkennen. Was meinst Du mit "Interferenzmuster"?

Zitat:
Im ersten Ansatz stelle ich mir eine Prädiktion für den jeweils nächsten Wert vor. Wenn der nächste Wert der Prädiktion nahe kommt gehört er dazu.

Ich weiß nicht, was das bedeutet. Was geschieht denn, wenn Du es genau so machst?

Gruß, Jan
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2017 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.