Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
Softwareentwickler (m/w) für automatische Codegenerierung
Softwareentwicklung mit MATLAB/Simulink und dSPACE TargetLink im Bereich Fahrwerkregelsysteme
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Entwicklungsingenieur (m/w) für modellbasierte Softwareentwicklung
Modellbasierte Softwareentwicklung mit MATLAB/Simulink und dSPACE TargetLink
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Softwareentwickler Automotive Getriebesteuerungen (m/w)
Umsetzung der Softwarefunktionalität modellbasiert nach Spezifikation
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Sindelfingen

Software-Entwicklungsingenieur (m/w) Referenzierungsmethoden autonomes Fahren
Automatisierung von Bewertungsmethoden und Kalibrierverfahren nach Kundenanforderungen
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Senior Modellierer (w/m) für Hochvolt-Ladefunktionen
Modellbasierte Softwareentwicklung für elektrische Energiesysteme
Carmeq GmbH - Berlin

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

mehrere graphen in einem plot

 

Labonisimo
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 4
Anmeldedatum: 18.10.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 07.11.2017, 14:53     Titel: mehrere graphen in einem plot
  Antworten mit Zitat      
Hallo,
habe folgendes problem.
mit meinem code werden in einer schleife insgesamt 4 kurven gezeichnet. diese sollen in einem plot dargestellt werden, sodass ich sie vergleichen kann.
das problem ist , dass sie nicht richtig dargestellt werden - es scheint so als würde man die kurven aneinander anhängen. kann mir jemand dabei helfen?

am besten wäre es noch die kurven in unterschiedlichen farben zu haben? Smile
Code:

Summe = 0;
s = [];


for a = 1:0.5:2.5
    for i = 1:100
    Summe = Summe + 1/i^a;
    s = [s Summe];
        if i==100
        hold on
        plot (s)
       
        end
    end
end
 
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


SigiSorglos
Forum-Fortgeschrittener

Forum-Fortgeschrittener


Beiträge: 69
Anmeldedatum: 24.09.14
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 09.11.2017, 09:50     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Nach der inneren Schleife musst du die Einträge von s und Summe löschen. Ansonsten setzt du den Rest hintendran, bzw. addierst die verschiedenen Werte der vier Kurven.

Evtl. ist das schon alles was du brauchst:

Code:
Summe = 0;
s = [];


for a = 1:0.5:2.5
    for i = 1:100
    Summe = Summe + 1/i^a;
    s = [s Summe];
        if i==100
        hold on
        plot (s)
       
        end
    end
    s=[];
    Summe=0;
end
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2017 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.