Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
Entwicklungsingenieur (m/w) für modellbasierte Softwareentwicklung
Modellbasierte Softwareentwicklung mit MATLAB/Simulink und dSPACE TargetLink
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Softwareentwickler (m/w) für automatische Codegenerierung
Softwareentwicklung mit MATLAB/Simulink und dSPACE TargetLink im Bereich Fahrwerkregelsysteme
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Ingenieur für Prüfstandssysteme und HiL-Testing (m/w)
Konzeptionierung neuer Hardware-in-the-Loop (HiL) Prüfstandssysteme
GIGATRONIK Köln GmbH - Köln

Resident-Ingenieur (w/m) Hardware-in-the-Loop-Simulation
Inbetriebnahme und Software-Anpassungen der HIL-Systeme
dSPACE GmbH - Wolfsburg

Embedded Software- Entwickler (m/w) - Hardwarenahe Software für innovative Steuerungssysteme
Design, Implementierung und Test von Embedded Software
DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH - Traunreut (Raum Rosenheim)

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

OOP-Features 2006b vs. newer Versions

 

philip331
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 18
Anmeldedatum: 26.08.15
Wohnort: ---
Version: R2015b
     Beitrag Verfasst am: 07.09.2015, 14:29     Titel: OOP-Features 2006b vs. newer Versions
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

da ich für meine Thesis Objektorientiert programmieren werde und auf meinem Uni Rechner nur die 2006er Version derzeit habe, wollte ich fragen ob jemand einen Überblick hat, inwieweit sich die alten Versionen zu den neuen Versionen unterscheiden? (z.B. ob es in der 2006b die Möglichkeit gibt, abstrakte Klassen zu deklarieren oder ist das nur in den neueren Versionen möglich)

Grüße Philip
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 17.513
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 07.09.2015, 16:07     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

die größte Änderung kam mit R2008a: eine vollkommene Umstrukturierung des OOP-Frameworks.
http://de.mathworks.com/company/new.....ab-objects-in-r2008a.html

Ansonsten gab es über die Jahre viele Änderungen: zusätzliche Klassen, Unit Testing, ...

Die Änderungen speziell in OOP führen dazu, dass manche Autoren sogar zwei verschiedene Versionen über OOP schreiben:
http://www-h.eng.cam.ac.uk/help/tpl/programs/Matlab/oldoo.html
http://www-h.eng.cam.ac.uk/help/tpl/programs/Matlab/oo.html
Ein Buch über OOP in MATLAB, das vor 2008 veröffentlicht wurde, würde ich z.B. nicht anfassen.

Ich würde wirklich zu einem Upgrade auf eine aktuelle Version raten, da einiges aus R2006b inzwischen nicht mehr lauffähig ist. Das schließt speziell OOP ein, beschränkt sich aber nicht darauf. Die Studentenversion ist ja recht erschwinglich.

Grüße,
Harald
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Andreas Goser
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 3.465
Anmeldedatum: 04.12.08
Wohnort: Ismaning
Version: 1.0
     Beitrag Verfasst am: 07.09.2015, 16:13     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Philip, technisch hat Harald ja schon geantwortet. Ich möchte nur anbieten zu helfen ein aktuelles Release auf den Rechner zu bekommen. Wenn ich die Lizenznummer ('license' Kommando in MATLAB) sowie eine Email Adresse per PN bekommen, dann schreibe ich gerne zurück wer an dieser Uni für ein aktuelles MATLAB ohne Zusatzkosten ansprechbar ist.

Andreas
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
 
philip331
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 18
Anmeldedatum: 26.08.15
Wohnort: ---
Version: R2015b
     Beitrag Verfasst am: 08.09.2015, 06:54     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Harald, danke für deine ausführliche Antwort.

Zugriff auf ein kostenloses Upgrade habe ich an der Uni, habe es nur bis jetzt vermieden, da ich noch alte Simulink Modelle habe die ich weiterhin nutzen will.
An einem Upgrade führt jetzt aber kein Weg mehr vorbei...

Danke Harald & Andreas
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Andreas Goser
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 3.465
Anmeldedatum: 04.12.08
Wohnort: Ismaning
Version: 1.0
     Beitrag Verfasst am: 08.09.2015, 07:50     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Sehr gut. Die Kompatibilität auf neuere Release ist im Allgemeinen sehr gut. Die meisten Anwender wechseln das Release alle 1 bis 3 Jahre. 9 Jahre ist schon happig...

Andreas
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2017 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.