Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
Softwareentwickler (m/w) für automatische Codegenerierung
Softwareentwicklung mit MATLAB/Simulink und dSPACE TargetLink im Bereich Fahrwerkregelsysteme
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Entwicklungsingenieur (m/w) für modellbasierte Softwareentwicklung
Modellbasierte Softwareentwicklung mit MATLAB/Simulink und dSPACE TargetLink
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Softwareentwickler Automotive Getriebesteuerungen (m/w)
Umsetzung der Softwarefunktionalität modellbasiert nach Spezifikation
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Sindelfingen

Embedded Software- Entwickler (m/w) - Hardwarenahe Software für innovative Steuerungssysteme
Design, Implementierung und Test von Embedded Software
DR. JOHANNES HEIDENHAIN GmbH - Traunreut (Raum Rosenheim)

Testingenieur (w/m) Qualitätssicherung ModelDesk
Erstellung von automatisierten und interaktiven Tests
dSPACE GmbH - Paderborn

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Operatoren (> bzw <) zum Vergleich von Vektoren

 

Ruth

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 10.10.2017, 10:16     Titel: Operatoren (> bzw <) zum Vergleich von Vektoren
  Antworten mit Zitat      
Hallo, habe schon überall nach folgendem Problem gesucht:
Ich möchte einen Vektor mit einem Skalar vergleichen:

Code:

A=[-5 -4 -3 -2 -1 0 1 2 3 4];

if A<= 0
B=A+100
else
B=A
end


als Ergebnis wird aber nur B=A geliefert, obwohl ja A(1)=-5 ist und damit die erste Bedingung erfüllt ist (-5 sollte ja kleiner als 0 sein) und somit B=A+100 sein sollte.

Wie schaffe ich es, dass Matlab jedes Element von A auf kleiner bzw. größer 0 überprüft und für den jeweiligen Fall den neuen Vektor B erstellt?
Ich hatte mir in diesem Beispiel das Ergebnis so vorgestellt:
B=[95 96 97 98 99 100 1 2 3 4]


Jan S
Moderator

Moderator


Beiträge: 10.481
Anmeldedatum: 08.07.10
Wohnort: Heidelberg
Version: 2009a, 2016b
     Beitrag Verfasst am: 10.10.2017, 13:48     Titel: Re: Operatoren (> bzw <) zum Vergleich von Vektoren
  Antworten mit Zitat      
Hallo Ruth,

Der IF-Befehl benötigt immer eine skalare Bedingung. Wenn der Programmierer aber einen Logical Vektor verwendet, wie in Deinem Beispiel, wird automatisch dies ausgeführt:
Code:

Als Lösung brauchst Du entweder eine Schleife:
Code:

A = [-5 -4 -3 -2 -1 0 1 2 3 4];
B = zeros(size(A));  % Pre-allocation!!!
for k = 1:numel(A)
  if A(k) <= 0
    B(k) = A(k) + 100;
  else
    B(k) = A(k)
  end
end

Einfacher wäre dies:
B = A; % Pre-allocation!!!
for k = 1:numel(A)
if A(k) <= 0
B(k) = A(k) + 100;
end
end[/code]
Nun ist es an Matlab so schön, dass man auch direckt mit den Arrays rechnen kann. Dies wäre hier:
Code:
B = A;
index = (A <= 0);
B(index) = A(index) + 100;

Oder in einer Zeile:
Code:
B = A + 100 * (A <= 0);

Schön, oder?

Gruß, Jan
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2017 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.