Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Studierende:
Praktikant Toolentwicklung Matlab (m/w)
Branche: Beratung, Expertise, Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Technische Dienstleistungen
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Fellbach

Abschlussarbeit / Praktikum: Entwicklung Matlab (m/w)
Branche: Informationstechnologie, Elektrotechnik, Elektronik
GIGATRONIK Technologies GmbH - Ulm

Studentischer Mitarbeiter (m/w) - DevOps / Toolentwicklung
Branche: mehrere
IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr - Berlin

Praktikant (m/w) Bereich Konzernvorausentwicklung - Aktoren sicherheitsrelevanter Anwendungen
Branche: Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Maschinentechnik, Industrietechnik
MAHLE International GmbH - Stuttgart

Praktikum - Softwareentwicklung Java
Branche: mehrere
IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr - Dresden, Gifhorn

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

solver R2010a

 

herr_oststern
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 6
Anmeldedatum: 23.02.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.03.2017, 11:35     Titel: solver R2010a
  Antworten mit Zitat      
kann es seindas es mit dem solver in dieser version probleme gibt? hab versucht die beispiele vom solve in matworks zu lösen gelan mir aber nicht immer wieder ehlermeldung!
lg
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


gs
Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 171
Anmeldedatum: 17.03.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.03.2017, 11:37     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hi,

Poste doch bitte mal deine Fehlermeldung. Am Besten noch den Code dazu.

Gruß gs
_________________

Mein Seite.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
herr_oststern
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 6
Anmeldedatum: 23.02.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.03.2017, 11:43     Titel:
  Antworten mit Zitat      
für
vpasolve(sin(x^2) == 1/2, x)
??? Undefined function or method 'vpasolve' for input arguments of type 'sym'.

und für

f solve
>> function F = myfun(x)
F = [2*x(1) - x(2) - exp(-x(1));
-x(1) + 2*x(2) - exp(-x(2))];
??? function F = myfun(x)
|
Error: Function definitions are not permitted in this context.

>> x0 = [-5;-5];
options = optimoptions('fsolve','Display','iter');
??? Undefined function or method 'optimoptions' for input arguments of type 'char'.

>> [x,fval] = fsolve(@myfun,x0,options)
??? Undefined function or variable 'options'.

und solve

>> syms x
eqn = sin(x) == 1;
solx = solve(eqn,x)
??? Error using ==> char
Conversion to char from logical is not possible.

Error in ==> solve>getEqns at 169
vc = char(v);

Error in ==> solve at 67
[eqns,vars] = getEqns(varargin{:});

>> [solx, params, conds] = solve(eqn, x, 'ReturnConditions', true)
??? Error using ==> char
Conversion to char from logical is not possible.

Error in ==> solve>getEqns at 169
vc = char(v);

Error in ==> solve at 67
[eqns,vars] = getEqns(varargin{:});
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
gs
Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 171
Anmeldedatum: 17.03.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.03.2017, 11:54     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hi,

dein Solver wurde erst in Matlab R2012b eingeführt.

schau hier, ganz unten stehts:
https://de.mathworks.com/help/symbolic/vpasolve.html

Zitat:
Introduced in R2012b



Edit:
wenn du eine Funktion baust, dann nutze auch Funktionen, das funktioniert so wie du es machst nicht.

Grüße gs
_________________

Mein Seite.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
herr_oststern
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 6
Anmeldedatum: 23.02.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 07.03.2017, 03:04     Titel:
  Antworten mit Zitat      
ich steh noch imer auf der leitung der normale solver müsste jedoch gehen oder?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
gs
Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 171
Anmeldedatum: 17.03.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 07.03.2017, 07:16     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hi,

du musst die Hilfe ausführlicher lesen.

In diesen Fall musst du eine Funktion mit den Namen deiner funktion (myfun.m) erzeugen, in der die "Gleichung" drin steht.

Der Aufruf und alle optionen funktionieren einwandfrei.

Gruß gs
_________________

Mein Seite.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2017 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.