Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Studierende:
Werkstudent (m/w) in der MATLAB-Entwicklung
Branche: Luft-, Raumfahrttechnik, Dienstleistungen
univativ GmbH & Co. KG - Hamburg

Praktikant (m/w) Entwicklung Funkpeiltechnik
Branche: Mess-, Regel-, Automatisierungstechnik, Telekommunikation, Nachrichtentechnik
ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG - München

Intern (m/f) System development for antenna measurement systems
Branche: Mess-, Regel-, Automatisierungstechnik, Telekommunikation, Nachrichtentechnik
ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG - München

Werkstudent (m/w) High End GNSS Simulation mit modernsten Signalgeneratoren
Branche: Mess-, Regel-, Automatisierungstechnik, Telekommunikation, Nachrichtentechnik
ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG - München

Praktikant (m/w) zur Unterstützung von Wellenformintegration und Wellenformtest
Branche: Mess-, Regel-, Automatisierungstechnik, Telekommunikation, Nachrichtentechnik
ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG - München

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Spalten löschen bzw. in eine neue Matrix schreiben bei table

 

ThKo26
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 37
Anmeldedatum: 21.09.17
Wohnort: ---
Version: 2015b
     Beitrag Verfasst am: 12.01.2018, 13:47     Titel: Spalten löschen bzw. in eine neue Matrix schreiben bei table
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

ich habe eine Liste mit readtable eingelesen.

nun möchte ich mehrere Spalten löschen und unter einem anderen Namen abspeichern, damit mir die eingelesen Liste im Urpsung erhalten bleibt.

Code:
tbl_DS.INFO = [];
tbl_DS(all(ismissing(tbl_DS),2),:) = [];
tbl_P(all(ismissing(tbl_P,{NaN,0}),2),:) = [];
toc

data = join(tbl_DS,tbl_P);
data_RH = tbl_P;
data_WL = tbl_P;
data_RH (:,[1,2,3,4,8,9]) = [];
data_Wl (:,1:7) = [];


bekomme daraufhin folgende Fehlermeldung.
Code:
Deletion requires an existing variable.
 


es wird eine Variable benötigt.
Code:
data_RH (:,[1,2,3,4,8,9]) = [];


erhalte ich keinen Fehler.

Alternative habe ich überlegt. Ob man nicht zwei Spalten mit Überschrift in eine neue datei hinzufügt.

mit join füge ich zwei tbale zusammen.

danke für die HIlfe.

Grüße

Test.xls
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Test.xls
 Dateigröße:  142 KB
 Heruntergeladen:  9 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 17.801
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 12.01.2018, 15:57     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

bist du ganz sicher, dass du den Fehler in der genannten Zeile bekommst? Nicht vielleicht eher in der darunter? Diese enthält nämlich einen Tippfehler, das L muss groß sein.

Grüße,
Harald

P.S.: Bitte in Zukunft auch ein reproduzierbares Beispiel posten, so dass man sich nicht von deinen anderen Threads zusammensuchen muss, wie die Daten eingelesen wurden.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
ThKo26
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 37
Anmeldedatum: 21.09.17
Wohnort: ---
Version: 2015b
     Beitrag Verfasst am: 12.01.2018, 16:03     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Harald,

nein, leider löst sich das Problem nicht mit dem "L". Ich habe den Code schon geprüft auf Rechtschreibung.

der Fehler bleibt der gleiche

Code:
addpath(genpath('C:\Users\q437828\Desktop\Pareto'));
tbl_P = readtable ('Test.xls','Sheet','Output_1');
tbl_DS = readtable ('Test.xls','Sheet','Output_2');

tbl_DS.INFO = [];
tbl_DS(all(ismissing(tbl_DS),2),:) = [];
tbl_P(all(ismissing(tbl_P,{NaN,0}),2),:) = [];


data = join(tbl_DS,tbl_P);
data_RH = tbl_P;
data_WL = tbl_P;
data_RH (:,[1,2,3,4,5,6,7]) = [];
data_WL (:,[1,2,3,4,8,9]) = [];
 


Grüße
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 17.801
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 12.01.2018, 16:28     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

- Die Spalte INFO kann nicht gelöscht werden, weil es sie nicht gibt.
- Dann bekomme ich die Fehlermeldung
Error using table/join (line 126)
The key variables for A and B cannot contain any missing values.
Diese kann behoben werden durch:
Code:
tbl_DS(all(ismissing(tbl_DS,{NaN,0}),2),:) = [];


... und dann bekomme ich auch keine Fehlermeldungen mehr. Deine Meldung kann ich jedenfalls nur mit dem Schreibfehler reproduzieren.

Grüße,
Harald
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
ThKo26
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 37
Anmeldedatum: 21.09.17
Wohnort: ---
Version: 2015b
     Beitrag Verfasst am: 13.01.2018, 12:51     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo harald,

ich bin nochmal alles durchgeagngen und habe noch einen Rechtschreibfehler gefunden. danke für die Hilfe.


Wie funktioniert die Alternative?

Indem man zwei Spalten in eine neue Matrix schreibt?

danke
Grüße
Thomas
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.