Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Studierende:
Praktikant Toolentwicklung Matlab (m/w)
Branche: Beratung, Expertise, Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Technische Dienstleistungen
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Fellbach

Abschlussarbeit / Praktikum: Entwicklung Matlab (m/w)
Branche: Informationstechnologie, Elektrotechnik, Elektronik
GIGATRONIK Technologies GmbH - Ulm

Studentischer Mitarbeiter (m/w) - DevOps / Toolentwicklung
Branche: mehrere
IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr - Berlin

Praktikant (m/w) Bereich Konzernvorausentwicklung - Aktoren sicherheitsrelevanter Anwendungen
Branche: Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Maschinentechnik, Industrietechnik
MAHLE International GmbH - Stuttgart

Praktikum - Softwareentwicklung Java
Branche: mehrere
IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr - Dresden, Gifhorn

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Sphärische Koordinaten Funktion

 

DAniS
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 3
Anmeldedatum: 31.10.07
Wohnort: z'Dettinga
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 13.11.2007, 18:01     Titel: Sphärische Koordinaten Funktion
  Antworten mit Zitat      
Hallo,
bin Neuling in Matlab. Folgendes Problem: Wir sollen für die Uni ein Programm schreiben das die Sphärischen Koordinaten eines Punktes mittels Koordinaten und Winkel eines anderen Punktes berechnet. So weit so gut, aber: er nimmt die Aufforderung die Daten einzulesen nicht an. Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

Gruß

Zitat:

function[lamda_q,phis_q,A_qp]=Awa_Kugel(lambda_p, phis_p, A_pq, psi_pq,R);

%Programm zur Berechnung der Sphärischen Koordinaten des Punktes Q

%Eingabe
R = input('Bitte Radius R eingeben');
lambda_p = input('Bitte sphärische Länge von P eingeben');
phis_p = input('Bitte sphärische Breite von P eingeben');
A_pq = input('Bitte Azimut von P nach Q eingeben');
psi_pq = input('Bitte sphärische Distanz zwischen P und Q eingeben');
phis_q = sinc(sin(phis_p)*cos(psi_pq)+cos(phis_p)*sin(psi_pq)*cos(A_pq));
lambda_pq = sinc((sin(A_pq)*sin(psi_pq))/sin(90-phis_q));
lambda_q = (lambda_p+lambda_pq);

[/quote]
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


jochma
Forum-Fortgeschrittener

Forum-Fortgeschrittener


Beiträge: 79
Anmeldedatum: 25.10.07
Wohnort: Oberbayern
Version: Version 7.0.0 (R14)
     Beitrag Verfasst am: 14.11.2007, 09:17     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Servus DAniS,

das Einlesen der Daten sollte nicht innerhalb der Funktion selbst sondern in einem eigenen Script-File erfolgen, in dem dann die Funktion aufgerufen wird:

z.B.:
Code:

R = input('Bitte Radius R eingeben');
lambda_p = input('Bitte sphärische Länge von P eingeben');
phis_p = input('Bitte sphärische Breite von P eingeben');
A_pq = input('Bitte Azimut von P nach Q eingeben');
psi_pq = input('Bitte sphärische Distanz zwischen P und Q eingeben');

[lamda_q,phis_q,A_qp]=Awa_Kugel(lambda_p, phis_p, A_pq, psi_pq,R);

 


Das Funktionsfile Awa_Kugel beschränkt sich dann auf:

Code:

function[lamda_q,phis_q,A_qp]=Awa_Kugel(lambda_p, phis_p, A_pq, psi_pq,R);

%Programm zur Berechnung der Sphärischen Koordinaten des Punktes Q

phis_q = sinc(sin(phis_p)*cos(psi_pq)+cos(phis_p)*sin(psi_pq)*cos(A_pq));
lambda_pq = sinc((sin(A_pq)*sin(psi_pq))/sin(90-phis_q));
lambda_q = (lambda_p+lambda_pq);
 


Obacht auf die trigonometrischen Funktionen: sin, cos, tan, etc. in Matlab erwarten den Winkel als radiant!
Hier empfiehlt sich die Miteinbeziehung eines Umrechnungsfaktors (deg2rad=pi/180 oder gon2rad=pi/180) wenn nicht schon bei der Eingabe Winkel als radiant eingegeben werden sollen.

Was noch nicht stimmt im Funktionsfile ist, dass der auszugebende Parameter 'A_qp' nicht berechnet wird!
Dieser muss in der Funktion noch deklariert werden oder aber in Funktion und ebenso im Aufruf im Script-File weggelassen werden.

Gruß,
Jochma
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2017 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.