Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
Entwicklungsingenieur (m/w) für modellbasierte Softwareentwicklung
Modellbasierte Softwareentwicklung mit MATLAB/Simulink und dSPACE TargetLink
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Softwareentwickler (m/w) für automatische Codegenerierung
Softwareentwicklung mit MATLAB/Simulink und dSPACE TargetLink im Bereich Fahrwerkregelsysteme
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Application Engineer (m/w)
Unterstützung des Vertriebs bei der Erstellung von Angeboten und Präsentation beim Kunden
Control Techniques GmbH - Hennef

Senior Modellierer (w/m) für Hochvolt-Ladefunktionen
Modellbasierte Softwareentwicklung für elektrische Energiesysteme
Carmeq GmbH - Berlin

Entwicklungsingenieur (m/w) für Fahrdynamikregelsysteme
Entwicklung der für die Fahrdynamik relevanten Funktionen
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Sprunghöhe von einer Kraftmessplatte berechnen

 

Timee

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.05.2015, 15:40     Titel: Sprunghöhe von einer Kraftmessplatte berechnen
  Antworten mit Zitat      
Hey Leute,
Also mein Prof will das ich die Sprunghöhe mit Hilfe der Fläche unter der Kraft-Zeit Kurve berechne.

und hat uns folgenden Code als Hilfe gegeben.

Damit wären dann nach meinem Verständniss x-Achse die Zeit und Y- die Kraft.
Allerdings weiß ich leider gar nicht wie ich die beigefügte Datei einlesen soll und die Sprunghöhe berechnen soll.

Code:
clear all
clc
x=linspace(0,10,10);
y=linspace(0,10,10);
plot(x,y,'*');
A=0;
for i=1:length(x)-1
    teil=y(i)*(x(i+1)-x(i));
    hold on;
    if (y(i)>0)
        rectangle ('Position', [x(i),0,x(i+1)-x(i),y(i)])
   
           
    end
    A=A+teil;
    z=trapz(x,y);
    A
end



Vielen Dank im Voraus.
edit winkow: bitte die code umgebung benutzen.

10er-Hocksprung-Alex.txt
 Beschreibung:
Das sind die gemessenen Daten des Sprungs.

Download
 Dateiname:  10er-Hocksprung-Alex.txt
 Dateigröße:  469.22 KB
 Heruntergeladen:  195 mal


Winkow
Moderator

Moderator



Beiträge: 3.841
Anmeldedatum: 04.11.11
Wohnort: Dresden
Version: R2014a 2015a
     Beitrag Verfasst am: 19.05.2015, 18:12     Titel:
  Antworten mit Zitat      
hallo
clear all ist nie hilfreich... das soltle man nicht benutzen. warum wurde im forum schon ein paar mal besprochen.
Zitat:
Allerdings weiß ich leider gar nicht wie ich die beigefügte Datei einlesen soll und die Sprunghöhe berechnen soll

wie man dateinen einliest wurde hier im forum auch schon des öfteren besprochen. gibt auch ein faq dazu etc. bitte erstmal versuchen und dann genauer nachfragen wenn was damit nicht klappt.
wie du die sprunghöhe berechnen sollst hast du doch selbst schon geschrieben.
Zitat:
Also mein Prof will das ich die Sprunghöhe mit Hilfe der Fläche unter der Kraft-Zeit Kurve berechne.

außerdem würde ich die integralberechnung mittels trapz aus der schleife zihen . der rechnet ja nur immer wieder das gleiche aus.
_________________

richtig Fragen
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Jan S
Moderator

Moderator


Beiträge: 10.481
Anmeldedatum: 08.07.10
Wohnort: Heidelberg
Version: 2009a, 2016b
     Beitrag Verfasst am: 19.05.2015, 19:17     Titel: Re: Sprunghöhe von einer Kraftmessplatte berechnen
  Antworten mit Zitat      
Hallo Timee,

Die Kategorie "Programmieraufträge" bedeutet, dass Du Geld dafür anbietest, dass jemand die Arbeit für Dich erledigt.
Ist das so gemeint?

Gruß, Jan
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2017 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.