Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Studierende:
Praktikant Toolentwicklung Matlab (m/w)
Branche: Beratung, Expertise, Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Technische Dienstleistungen
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Fellbach

Abschlussarbeit / Praktikum: Entwicklung Matlab (m/w)
Branche: Informationstechnologie, Elektrotechnik, Elektronik
GIGATRONIK Technologies GmbH - Ulm

Werkstudent (m/w) im Bereich Hochfrequenzmesstechnik
Branche: Mess-, Regel-, Automatisierungstechnik, Telekommunikation, Nachrichtentechnik
ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG - München

Bachelor-/ Masterarbeit in der Softwareentwicklung
Branche: Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile
über Campusjäger GmbH - Karlsruhe

Praktikant/Werkstudent (m/w) für 5G Research- & Development-Aktivitäten
Branche: Elektrotechnik, Elektronik, Mess-, Regel-, Automatisierungstechnik, Telekommunikation, Nachrichtentechnik
ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG - München

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Variablen zusammenfügen

 

michael530365
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 2
Anmeldedatum: 10.11.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 10.11.2017, 18:17     Titel: Variablen zusammenfügen
  Antworten mit Zitat      
Hallo Leute,

zunächst einmal bin ich neu hier im Forum, also habt ein bisschen Nachsicht mit mir.
Zudem bin ich ziemlicher Anfänger was MATLAB angeht und habe kein Thread in diesem Forum zu meinem Problem gefunden.

Also es geht um Folgendes:

Ich steuer mit MATLAB einen Arduino, bzw. sende dem Arduino Daten, die dieser verarbeitet und wieder Daten zurückschickt.
Das klappt auch alles wunderbar.
Die Daten, welche ich dem Arduino sende, sehen vom Aufbau so aus:

"1500,1000 "

Es sind also zwei Zahlen durch ein Komma getrennt und am Ende ein Leerzeichen, damit der Arduino weiß wann er loslegen kann.

Jetzt möchte ich das in MATLAB so machen, dass ich über die GUI diese beiden Zahlen eingeben kann. Dann habe ich natürlich zwei Variablen vorliegen.
Diese möchte ich jetzt so verbinden, dass sie wie in dem oben gezeigten Format vorliegen.
Ich habe das vorher mit Processing gemacht. Dort war es relativ einfach mit dem + Zeichen möglich. In MATLAB klappt das leider nicht.

Ich hoffe meine Frage ist verständlich und es kann mir hier jemand helfen.
Bin über jede Hilfe dankbar Smile
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 17.523
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 10.11.2017, 18:33     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

in der GUI werden die Zahlen meist als Zeichenketten eingegeben. Dann:
Code:
[zahl1, ',', zahl2]


Falls die Zahlen als Double vorliegen, müssen sie erst mit num2str umgewandelt werden.

Grüße,
Harald
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
michael530365
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 2
Anmeldedatum: 10.11.17
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 10.11.2017, 18:50     Titel:
  Antworten mit Zitat      
danke für die schnelle Antwort Harald.

Die Zahlen in String umzuwandeln war auch mein erster Gedanke.
Ausführung war dabei leider mangelhaft.

Mit deiner Methode bzw. Schreibweise klappt es aber wie gewünscht.

Ich danke dir!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2017 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.