Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
Entwicklungsingenieur (m/w) für modellbasierte Softwareentwicklung
Modellbasierte Softwareentwicklung mit MATLAB/Simulink und dSPACE TargetLink
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Softwareentwickler (m/w) für automatische Codegenerierung
Softwareentwicklung mit MATLAB/Simulink und dSPACE TargetLink im Bereich Fahrwerkregelsysteme
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Applikationsingenieur (w/m) Testsysteme HIL-Simulation
Projektierung von Hardware-in-the-Loop-Systemen (Hardware und Software) in Kundenprojekten
dSPACE GmbH - Paderborn

Resident-Ingenieur (w/m) Hardware-in-the-Loop-Simulation
Inbetriebnahme und Software-Anpassungen der HIL-Systeme
dSPACE GmbH - Wolfsburg

Softwareentwickler (w/m) Bypassing- und Steuergeräte-Schnittstellen
Entwicklung von Echtzeit-Software für verschiedene automotive Microcontroller
dSPACE GmbH - Paderborn

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Vorgänge gleichzeitig mit Zustand laufen lassen

 

Janosch93
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 1
Anmeldedatum: 15.08.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 15.08.2016, 13:35     Titel: Vorgänge gleichzeitig mit Zustand laufen lassen
  Antworten mit Zitat      
Hi Leute,

für unser Studienprojekt sollen wir die Kombination einer PV-Anlage mit einem Batteriespeicher simulieren. Nun wollen wir per Stateflow einen Zustand gleichzeitig mit den darauffolgenden Vorgängen ablaufen lassen und in einem Graphen darstellen lassen. Im Anhang seht ihr die Problematik Wink
Vielen Dank schonmal im Voraus für eure Hilfe!

Stateflow_Problem_Zeitschritt.PNG
 Beschreibung:
Hier das Problem visualisiert...

Download
 Dateiname:  Stateflow_Problem_Zeitschritt.PNG
 Dateigröße:  132.19 KB
 Heruntergeladen:  83 mal
Stateflow_Problem_t1.PNG
 Beschreibung:
Bei t=1 ist erst der Zustand und dann die Vorgänge durchlaufen

Download
 Dateiname:  Stateflow_Problem_t1.PNG
 Dateigröße:  175.79 KB
 Heruntergeladen:  75 mal
Stateflow_Problem_t0.PNG
 Beschreibung:
Bei t=0 sollte das Modell schon einmal durch gelaufen sein bzw. zumindest gleichzeitig einmal durchgelaufen sein (Zustände und Vorgänge)

Download
 Dateiname:  Stateflow_Problem_t0.PNG
 Dateigröße:  179.55 KB
 Heruntergeladen:  84 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Wine

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.04.2017, 14:00     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

vermutlich kommt die Antwort schon etwas zu spät, aber falls es noch etwas hilft: man kann in Stateflow Zustände und Subsysteme parallel ablaufen lassen indem man auf den gewünschten Zustand rechtsklickt und anschließend unter Decomposition "AND(Parallel)" auswählt statt dem voreingestellten OR.

Viele Grüße,
Ines
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2017 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.