Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
Systemarchitekt Projektmanagement (m/w) DOORS / Matlab /CAN
Erstellung der Systemarchitektur und Auslegung sicherheitsrelevanter Systeme
Bertrandt Services GmbH - Espelkamp

Softwareentwickler (m/w) automatische Codegenerierung
Umsetzung, Neuprogrammierung und Weiterentwicklung in Simulink, TargetLink und C
EFS - Ingolstadt, Wolfsburg

Funktionsentwickler (w/m) Automobile
Entwicklung von modellbasierten Softwarelösungen in Simulink inklusive Autocode-Generierung
Bertrandt Ing.-Büro GmbH Rüsselsheim - Frankfurt am Main

Systemingenieur (m/w) Funktionsentwicklung Automotive
Konzeption und Spezifikation von spezifischen Funktionen in elektronischen Steuergeräten
Lisa Dräxlmaier GmbH - Vilsbiburg bei Landshut, Garching bei München

Entwickler (m/w) Regelungstechnik - Umrichter und elektrische Maschinen
Entwicklung von Regelungsalgorithmen für Umrichter und elektrische Maschinen in Windenergieanlagen
ENERCON GmbH - Bremen, Aurich, Magdeburg, Schleswig-Holstein

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Vorsicht Anfänger: CSV plotten; Daten aus einer Spalte

 

Gast



Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 25.12.2017, 11:43     Titel: Vorsicht Anfänger: CSV plotten; Daten aus einer Spalte
  Antworten mit Zitat      
Liebe Schwarmintelligenz. Frohe Weihnachten.

Ich habe folgendes Problem und würde mich über eure Hilfe freuen!

Ich möchte eine CSV Datei (z.B. "TESTDATA") mit Matlab plotten. Die Datei enthält lediglich eine Spalte mit ca. 36000 Zeilen. In der Spalte sind Datums- und Zeitangaben sowie eine Herzfrequenz (getrennt durch ein Komma).

Nun möchte ich einen Graph erstellen der auf der X-Achse das Datum/Zeit und auf der Y-Achse die Herzfrequenz angibt.

Gibt es einen Befehl, dass Matlab mir die Spalte auftrennt und Beispielsweise die Variable X = 'alles bis zum Komma aus Spalte 1' und Y = 'alles nach dem Komma aus Spalte 1'

Vielen Dank für eure Hilfe!


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 18.215
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 26.12.2017, 13:09     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

das klingt doch gerade nach zwei Spalten.
Versuch mal die Daten mit readtable einzulesen. Alternativ über Import Tool (Datei rechtsklicken --> Import Data). Mit . kannst du dann auf die Spalten zugreifen.

Grüße,
Harald
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Gast



Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.12.2017, 16:03     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Harald,

vielen Dank für deine Hilfe. Mit readtable konnte ich die Datei in eine schöne Tabelle umbauen. Für den Plot sollen die Daten relativ easy so verteilt werden: X-Achse = 1. Spalte, Y-Achse = 2. Spalte.

Nach definition der beide X und Y-Variablen und dem Versuch zu plotten erscheint der Fehler

"Error using tabular/plot
Too many input arguments."

Auf meinen naiven Gedanken hin die Input arguments zu reduzieren (und z.B. nur 10 Werte Plotten zu lassen), kam:

"Error using tabular/plot (line 151)
There is no plot method for the 'table' class. Plot the variables in a table using dot or
brace subscripting."

Kannst du mir sagen wo mein Fehler ist? Crying or Very sad

Viele Grüße und ein großes Danke im Voraus!
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 18.215
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 30.12.2017, 16:43     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

wenn du nicht angibst, wie du welche Befehle aufrufst, kann man da nur mutmaßen. Vielleicht versuchst du den Table direkt zu plotten. Wie gesagt:
Zitat:
Mit . kannst du dann auf die Spalten zugreifen.

Also beispielsweise
Code:
plot(T.NameSpalte1, T.NameSpalte2)


Grüße,
Harald
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Gast



Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 31.12.2017, 17:18     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ah entschuldige bitte,

hier sind die Befehle die ich derzeit verwende:
Code:
readtable('TestWTR.csv');
Warning: Variable names were modified to make them valid MATLAB identifiers. The original
names are saved in the VariableDescriptions property.
x=ans(:,1);
y=ans(:,2);
plot(x,y)
Error using tabular/plot
Too many input arguments.



Dann versuche ich die Input arguments zu reduzieren:

Code:
>> x(31:end,:) = [];
>> y(31:end,:) = [];
>> plot(x,y)
Error using tabular/plot
Too many input arguments.


Selbst wenn ich z.B. nur y plotten möchte, kommt:
Code:
>> plot(y)
Error using tabular/plot (line 151)
There is no plot method for the 'table' class. Plot the variables in a table using dot or
brace subscripting.


Macht das Sinn?

Viele Grüße,

Robin
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 18.215
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 31.12.2017, 18:12     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

bitte auch mal versuchen, die Vorschläge anzuwenden.
Ich habe jetzt zwei Mal geschrieben, dass du die Daten mit . extrahieren musst. Beim zweiten Mal sogar den Befehl so genau angegeben, wie es mir ohne Kenntnis deiner Datei möglich ist. Dann mach das doch bitte auch?

Grüße,
Harald
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Gast



Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.01.2018, 16:07     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Mein Fehler - Entschuldige!

Vielen Dank für die Hilfe!! Klappt jetzt alles so wie ich es mir vorstelle
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.