Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
Softwarearchitekt (m/w)
Entwicklung mit Matlab / Simulink und MISRA-C
SEG Automotive Germany GmbH - Stuttgart-Weilimdorf

SW-Entwickler/in SiL Motorsteuerung
Erstellung und Erweiterung von kundenspezifischen Simulationsmodellen in MATLAB/Simulink
Robert Bosch GmbH - Schwieberdingen

Softwareentwickler (m/w) automatische Codegenerierung
Umsetzung, Neuprogrammierung und Weiterentwicklung in Simulink, TargetLink und C
EFS - Ingolstadt, Wolfsburg

Modellierer für Zentralverriegelung (w/m)
Umsetzung neuer Funktionen im Elektromobilitätsumfeld
Carmeq GmbH - Berlin

Algorithmenentwickler für Digitale Signalverarbeitung (m/w)
Entwicklung von Audioalgorithmen und Erstellung von Prototypen
ASK Industries GmbH - Niederwinkling

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Was passiert bei E-Mails an segv@mathworks.com ?

 

Andreas Goser
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 3.524
Anmeldedatum: 04.12.08
Wohnort: Ismaning
Version: 1.0
     Beitrag Verfasst am: 02.03.2010, 10:30     Titel: Was passiert bei E-Mails an segv@mathworks.com ?
  Antworten mit Zitat      
Ein weit verbreitetes Missverständnis existiert zum Thema Crash Dumps / Segmentation Violations und der Email Adresse segv@mathworks.com. Es ist nur menschlich verständlich Crash Dumps nicht ausführlich zu lesen, hier aber lohnt es sich:

Zitat:

... Alternatively, you can send an e-mail to segv@mathworks.com with the following file attached:
C:\DOKUME~1\*****\LOKALE~1\Temp\matlab_crash_dump.2848

If the problem is reproducible, please submit a Service Request via:
http://www.mathworks.com/support/co.....us/ts/help_request_1.html

A technical support engineer might contact you with further information.
soon as possible....


Also wenn das Problem nicht reproduzierbar ist, also sporadisch auftritt, dann ist es bei segv@mathworks.com gut aufgehoben. Die eingehenden Dumps werden dort statistisch analysiert und die Entwickler adressieren Häufungen. Der Absender wird nicht kontaktiert.

Wenn das Problem reproduzierbar ist und man auch eine Lösung möchte, hilft die E-Mail an segv@mathworks.com also gar nichts und man muss den Technischen Support kontaktieren - wobei Crash Dumps üblicherweise sehr gut über www.mathworks.com/support auffindbar sind.

Andreas
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden


Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.