Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
Entwicklungsingenieur (m/w) für modellbasierte Softwareentwicklung
Modellbasierte Softwareentwicklung mit MATLAB/Simulink und dSPACE TargetLink
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Softwareentwickler (m/w) für automatische Codegenerierung
Softwareentwicklung mit MATLAB/Simulink und dSPACE TargetLink im Bereich Fahrwerkregelsysteme
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Ingenieur (w/m) modellbasierte Entwicklung / Embedded Programmierung
Organisation und Durchführung von Projekten zur Integration von TargetLink in aktuelle Entwicklungsprozesse
dSPACE GmbH - Pfaffenhofen

Softwareentwickler Automotive Getriebesteuerungen (m/w)
Umsetzung der Softwarefunktionalität modellbasiert nach Spezifikation
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Sindelfingen

Elektromobilität: E-Drive Entwicklungsingenieur HV-Energiemanagement und Betriebsstrategie (m/w)
Entwicklung von Teilfunktionen für Energiebordnetze
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Sindelfingen

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Wissenschaftliche Zahlendarstellung in Edit-Feld erzwingen

 

Nordlicht
Forum-Fortgeschrittener

Forum-Fortgeschrittener


Beiträge: 52
Anmeldedatum: 08.09.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.05.2017, 11:23     Titel: Wissenschaftliche Zahlendarstellung in Edit-Feld erzwingen
  Antworten mit Zitat      
Moin moin,

ich möchte in einem Edit-Feld die Zahl immer in wissenschaftlicher Darstellung anzeigen.
Dh. wenn der User 10000 eingibt und bestätigt soll dort 10e4 (oder 10*10^4) stehen.
Die GUI wurde mittels Guide erstellt, aber ich finde keine dementsprechende Option im Inspektor.
Tipps?

mein Ansatz:
Code:
editx(implifedataGUI,'numeric','ValueDisplayFormat','%e')

wobei "editx" der tag meines Editfeldes ist und implifedataGUI der Name der figure.
ich bekomme zurück: Undefined function or variable 'editx'.


Lieben Gruß
das Nordlicht
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 17.531
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 22.05.2017, 12:11     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

die Fehlermeldung scheint ein generelles Problem beim Setzen von Eigenschaften zu bedeuten. Alle Treffer zu 'ValueDisplayFormat' in der Doku beziehen sich auf App Designer, also wird das auch nur da möglich sein.

Ich würde eine Umwandlung der Zahl vorschlagen:
sprintf('%e', 10000) oder
sprintf('%.2e', 10000)

Grüße,
Harald
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Nordlicht
Themenstarter

Forum-Fortgeschrittener

Forum-Fortgeschrittener


Beiträge: 52
Anmeldedatum: 08.09.16
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 22.05.2017, 12:37     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke Harald!
Falls jemand hier mal drüber stoplern sollte, so sieht das dann fertig aus:

Code:

x=(get(handles.editx,'String'));
set(handles.editx,'string',sprintf('%.2e', x))
 


und muss in der Callbackfunction aufgerufen werden.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 17.531
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 22.05.2017, 12:47     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

wundert mich, dass es so funktioniert. Eigentlich würde ich erwarten, dass man den String zunächst als Zahl umwandeln muss:

Code:
x=str2double( get(handles.editx,'String') );
set(handles.editx,'string',sprintf('%.2e', x))


Grüße,
Harald
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2017 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.