Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Studierende:
Praktikant Toolentwicklung Matlab (m/w)
Branche: Beratung, Expertise, Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Technische Dienstleistungen
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Fellbach

Abschlussarbeit / Praktikum: Entwicklung Matlab (m/w)
Branche: Informationstechnologie, Elektrotechnik, Elektronik
GIGATRONIK Technologies GmbH - Ulm

Studentische Mitarbeit - Fahrzeugmessungen
Branche: mehrere
IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr - Berlin

Werkstudent (m/w) High End GNSS Simulation mit modernsten Signalgeneratoren
Branche: Mess-, Regel-, Automatisierungstechnik, Telekommunikation, Nachrichtentechnik
ROHDE & SCHWARZ GmbH & Co. KG - München

Praktikant Testsystemaufbau (m/w)
Branche: Beratung, Expertise, Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Technische Dienstleistungen
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Sindelfingen

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Word-Dateien lesen und Auswerten

 

Kopi
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 7
Anmeldedatum: 28.09.08
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 28.09.2008, 15:25     Titel: Word-Dateien lesen und Auswerten
  Antworten mit Zitat      
Hi Leute,

könnt Ihr mir weiterhelfen? Ich will eine Datenbank erstellen und muss dazu Word-Dateien lesen können, um den gestellten Rechnungsbetrag zu erfassen und in meiner Datenbank zu speichern. Natürlich sind nicht nur zwei sondern tausende Rechnungen in den letzten Jahren geschrieben worden. Die Bezeichnung der Dateien erfolg aber nach einem Muster, so das ich mir nur noch Gedanken machen muss, wie ich den Rechnungsbetrag aus der *.doc Datei lese.

Habt Ihr einen Ansatz für mich?

Kopi
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


steve
Ehrenmitglied

Ehrenmitglied



Beiträge: 1.971
Anmeldedatum: 03.09.07
Wohnort: Dessau
Version: R2014b
     Beitrag Verfasst am: 29.09.2008, 08:27     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Moin,

vllt. hilft dir das weiter: http://www.mathworks.com/matlabcent.....15192&objectType=file

Gruß
Alex
_________________

>> I told me to.

____________________________________
goMatlab-Knigge - dran gehalten?!
Schon in den FAQ gesucht?
Ist vielleicht bei den Skripten oder den Tutorials was für dich dabei?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Kopi
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 7
Anmeldedatum: 28.09.08
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 29.09.2008, 09:05     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hi,

danke erst einmal für den Tip. Ich bin gestern auch auf diese Seite gestoßen. Leider kann diese Funktion nur in der Professional Version MS-Word Dateien lesen. Der gute Herr Altman möchte einen kleinen Obolus von 19,95 US$. Finde ich nicht so schlimm aber mich stört das ich ihm meine Matlab Lizenznummer geben muss.

Falls ich aber keine andere Möglichkeit find werde ich diese Funktion kaufen.

Gibt es den eine Möglichkeit die Word Dateien erst einmal in Text-Dateien zu transformieren? Diese sind ja sehr einfach mit Matlab zu analysieren.

Cheers,
Kopi
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
steve
Ehrenmitglied

Ehrenmitglied



Beiträge: 1.971
Anmeldedatum: 03.09.07
Wohnort: Dessau
Version: R2014b
     Beitrag Verfasst am: 29.09.2008, 09:47     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Kopi hat Folgendes geschrieben:
Gibt es den eine Möglichkeit die Word Dateien erst einmal in Text-Dateien zu transformieren? Diese sind ja sehr einfach mit Matlab zu analysieren.


Wenn mich nicht alles täuscht, sollte diese Aufgabe mit OpenOffice zu bewältigen sein...

Gruß
Alex
_________________

>> I told me to.

____________________________________
goMatlab-Knigge - dran gehalten?!
Schon in den FAQ gesucht?
Ist vielleicht bei den Skripten oder den Tutorials was für dich dabei?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Kopi
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 7
Anmeldedatum: 28.09.08
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 29.09.2008, 12:54     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hi Alex,

wie kann ich deine Antwort interpretieren? Soll es manuell gemacht werden - wohl kaum. Dafür sind es zu viele Dateien in unterschiedlichen Ordnern!

An was hast du gedacht? Ein Makro?

Cheers,
Kopi
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
steve
Ehrenmitglied

Ehrenmitglied



Beiträge: 1.971
Anmeldedatum: 03.09.07
Wohnort: Dessau
Version: R2014b
     Beitrag Verfasst am: 29.09.2008, 13:01     Titel: Re: Word-Dateien lesen und Auswerten
  Antworten mit Zitat      
Kopi hat Folgendes geschrieben:
Natürlich sind nicht nur zwei sondern tausende Rechnungen in den letzten Jahren geschrieben worden.


Den Satz hab ich spontan wieder vergessen...

Hmm. Ein Makro wäre wohl hilfreich, übersteigt allerdings meine Kentnisse - leider Sad

Gruß
Alex
_________________

>> I told me to.

____________________________________
goMatlab-Knigge - dran gehalten?!
Schon in den FAQ gesucht?
Ist vielleicht bei den Skripten oder den Tutorials was für dich dabei?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2017 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.