Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Studierende:
Praktikant Toolentwicklung Matlab (m/w)
Branche: Beratung, Expertise, Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Technische Dienstleistungen
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Fellbach

Abschlussarbeit / Praktikum: Entwicklung Matlab (m/w)
Branche: Informationstechnologie, Elektrotechnik, Elektronik
GIGATRONIK Technologies GmbH - Ulm

Studentischer Mitarbeiter (m/w) - DevOps / Toolentwicklung
Branche: mehrere
IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr - Berlin

Praktikant (m/w) Bereich Konzernvorausentwicklung - Aktoren sicherheitsrelevanter Anwendungen
Branche: Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Maschinentechnik, Industrietechnik
MAHLE International GmbH - Stuttgart

Praktikum - Softwareentwicklung Java
Branche: mehrere
IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr - Dresden, Gifhorn

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

xlsread in GUI

 

Philipp68
Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 116
Anmeldedatum: 21.10.15
Wohnort: Mannheim / Ilmenau
Version: R2014a, R2017a
     Beitrag Verfasst am: 01.08.2017, 09:55     Titel: xlsread in GUI
  Antworten mit Zitat      
Hallo,
ich habe eine Frage bezüglich dem Auslesen einer Excel-Datei, die in einer Listbox angezeigt wird und durch anklicken das einfügen von Parametern, die in dieser Datei liegen, in Editboxen.
Ich habe ein Bild hochgeladen, auf dem man erkennen kann, was ich genau meine.
Mir geht es eher um das Problem "Klick auf .xlsx -> Auslesen -> Para in Workspace ablegen".
Wie ich von dort die Parameter in die Editboxen bekomme, sollte ich hinbekommen.
Hat jemand einen Vorschlag?
Lg

INFO.jpg
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  INFO.jpg
 Dateigröße:  76.61 KB
 Heruntergeladen:  26 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Jan S
Moderator

Moderator


Beiträge: 10.481
Anmeldedatum: 08.07.10
Wohnort: Heidelberg
Version: 2009a, 2016b
     Beitrag Verfasst am: 01.08.2017, 11:29     Titel: Re: xlsread in GUI
  Antworten mit Zitat      
Hallo Philipp68,

Was genau ist Deine Frage?
Das Betrachten des Bildes hilft mir da nicht weiter.

Gruß, Jan
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Philipp68
Themenstarter

Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 116
Anmeldedatum: 21.10.15
Wohnort: Mannheim / Ilmenau
Version: R2014a, R2017a
     Beitrag Verfasst am: 01.08.2017, 12:18     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Jan,
In meiner Liste werden sich mehrere .xlsx Datein befinden. Durch anklicken einer .xlsx-Datei in meiner listbox, sollen rechts in den editboxen die dort enthaltenen Werte angezeigt werden zB Zeile 'A1:A4'. Das ganze dient nur einer Information, damit man nicht die Excel-Datei öffnen muss, um zu wissen, welche Configuration (Eingabe von Werten aus dem Manuellen Mode) vorgenommen wurde. Ich weiß nur nicht, wie ich es umsetzen kann, dass durch das anklicken, diese Werte in editboxen eingefügt werden. Normalerweise habe ich bei buttons etc. eine callback-funktion, wie definiere ich eine "Funktion für eine Datei", die direkt ausgewählt wird? Wenn Datei x in listbox ausgewählt ist, schreibe mir in editbox 1, Information aus Zelle 'A1:A1'. Ich hoffe es ist nun ein bisschen verständlicher.
Lg
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Jan S
Moderator

Moderator


Beiträge: 10.481
Anmeldedatum: 08.07.10
Wohnort: Heidelberg
Version: 2009a, 2016b
     Beitrag Verfasst am: 01.08.2017, 19:09     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Philipp68,

Ich kann Dir nicht folgen.

Zitat:
In meiner Liste werden sich mehrere .xlsx Datein befinden. Durch anklicken einer .xlsx-Datei in meiner listbox, sollen rechts in den editboxen die dort enthaltenen Werte angezeigt werden zB Zeile 'A1:A4'.

Du klickst nicht die Files selbst an, sondern einen Eintag in einer ListBox. Du brauchst keinen Callback "für ein File", sondern nur für die ListBox.

Zitat:
welche Configuration (Eingabe von Werten aus dem Manuellen Mode) vorgenommen wurde.

Darunter kann ich mir nichts vorstellen. Ist dies für die Frage wichtig? dann erkläre es. Wenn nicht, lasse solche Details einfach weg. Je weniger die Leser verwirrt sind, desto besser :-)

Zitat:
Wenn Datei x in listbox ausgewählt ist, schreibe mir in editbox 1, Information aus Zelle 'A1:A1'

Das klingt schlüssig. Also schreibe dies in den Callback der Listbox: Finde den ausgewählten Eintrag ('Value' und 'String' Property), dann hast Du den File-Namen. Improtiere dann, was Du aus dem File brauchst und schreibe es in das "edit1" Feld. Probiere es mal aus und poste den Code, um konkrete Fragen zu klären.

Gruß, Jan
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2017 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.