GUI mit Skript verknüpfen - Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Fachkräfte:
Informatiker (m/w) für den Bereich Toolkette Embedded Software
Weiterentwicklung einer MATLAB-/Simulink-Toolkette, Automatisierung der Code-Generierung mit TargetLink und Embedded Coder
cbb-Software GmbH - Stuttgart

Softwareentwickler (m/w) automatische Codegenerierung
Umsetzung, Neuprogrammierung und Weiterentwicklung in Simulink, TargetLink und C
EFS - Ingolstadt, Wolfsburg

Senior Engineer Electrical (m/w) zur analytischen Modellierung und Simulation von Umrichtersystemen
Entwicklung von Regelungsalgorithmen für Frequenzumrichter durch Modellierung und Simulation
Woodward Kempen GmbH - Kempen

Senior Software Entwickler Automotive Embedded (w/m)
Modelbased Softwareentwicklung für Automotive Steuergeräte
ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH - Fürstenfeldbruck, Ingolstadt

Prüfingenieur im Bereich Hardware (m/w)
Vorbereitung, Durchführung und Auswertung von entwicklungsbegleitenden Testfällen hinsichtlich Funktion, Umwelt und Dynamik
HOPPECKE Batterien GmbH & Co. KG - Zwickau

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

GUI mit Skript verknüpfen

 

beginner87

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 02.12.2013, 12:32     Titel: GUI mit Skript verknüpfen
  Antworten mit Zitat      
Hallo Leute,

ich brauche Hilfe bei einer GUI Oberfläche.

Eigentlich sollte das erste Problem relativ einfach sein, aber ich bekommen es leider nicht hin.

Ich will in einer GUI Oberfläche die Ergebnisse aus verschiedenen m files darstellen.
Ich hab bis jetzt 3 Skripte in denen jeweils als Ergebnis ein Plot dargestellt wird.
Nun will ich mit einem Popup Menu in der Oberfläche die Plots aus den m files anwählen können und in einer Axes Box darstellen, aber dazu nicht den ganzen text reinkopieren.

Mein Ansatz bisher ist:

Code:
val=get(handles.popupmenu1, 'Value');
str=get(handles.popupmenu1, 'String');
switch (str{val})
   
    case '1'
        axes(handles.axes1);
        skript1.m;
    case '2'
   axes(handles.axes1);
        skript1.m;
    case '3'
   axes(handles.axes1);
        skript3.m;
end
 


Fehlermeldung wenn man im popup menu 1 anklickt ist:
Undefined variable "skript1" or class "skript1.m"

Was habe ich falsch gemacht?




und anschließend möchte ich, falls das möglich ist über 4 text felder und einen pushbutton in der gui oberfläche noch die bereiche des diagramms ändern.
das könnt ich natürlich auch im script schon einstellen, aber ich würde hier gerne flexibel bleiben.
wichtiger ist mir aber erst mal die popup funktion..

könntet ihr mir da ganz grob einen ansatz geben? wäre super.

Vielen Dank.

mfg


beginner87

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 02.12.2013, 15:33     Titel:
  Antworten mit Zitat      
ich habe das Popup Menu inzwischen zum Laufen gebracht.

Falls ihr Ideen zu den Bereichen habt, wie man nachträglich die Bereiche ändert, gebt mir bitte Bescheid...

mfg
 
denny
Supporter

Supporter



Beiträge: 3.853
Anmeldedatum: 14.02.08
Wohnort: Ulm
Version: R2012b
     Beitrag Verfasst am: 02.12.2013, 16:27     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Zu Frage 1

Skripte werden genauso wie Funktionen aufgerufen, also ohne Fileendung
skript1.m; ==> skript1 oder skript1()


zu Frage 2;

Das würde ich in dem Callback des Pushbuttons implementieren.
Werte aus deinen 4 Eingabeboxen auslesen:
Code:
xmin = get(handles.edit1, 'String');
xmax = get(handles.edit2, 'String');
ymin = get(handles.edit3, 'String');
ymax = get(handles.edit4, 'String');



zur double konvertieren: STR2DOUBLE
Code:

xmin = str2double(xmin);
xmax =  str2double(xmax);
ymin = str2double(ymin);
ymax =  str2double(ymax);
 


und dann mit AXIS deinen Bereich festlegen
Code:
axis(handles.axes1, [xmin xmax ymin ymax])
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
beginner87

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 02.12.2013, 16:51     Titel:
  Antworten mit Zitat      
super, vielen Dank. Jetzt läuft es.

mfg
 
beginner94

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 31.01.2018, 10:51     Titel: Popupmenu Auswahl
  Antworten mit Zitat      
Wisst ihr vielleicht wie man das macht wenn die im popupmenu zur Auswahl stehenden files keine mfiles sind sondern irgendwelche anderen?
Danke
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.



goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.