Ist diese Aufgabenstellung mit Hilfe von Simulink lösbar? - Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Fachkräfte:
Informatiker (m/w) für den Bereich Toolkette Embedded Software
Weiterentwicklung einer MATLAB-/Simulink-Toolkette, Automatisierung der Code-Generierung mit TargetLink und Embedded Coder
cbb-Software GmbH - Stuttgart

Softwareentwickler (m/w) automatische Codegenerierung
Umsetzung, Neuprogrammierung und Weiterentwicklung in Simulink, TargetLink und C
EFS - Ingolstadt, Wolfsburg

Entwicklungsingenieur (m/w) modellbasierte Softwareentwicklung
Anforderungsspezifikation, Konfigurationsmanagement, Testadministration und Systemvalidierung
EFS - Ingolstadt, Wolfsburg

Entwicklungsingenieur (m/w) Fahrdynamikregelsysteme
Entwicklung der für die Fahrdynamik relevanten Funktionen
EFS - Ingolstadt, Wolfsburg

Ingenieur (m/w) Methoden und Auswertesoftwareentwicklung
Bearbeitung von Forschungsthemen im Zusammenhang mit Windenergieanlagentechnik und Meteorologie
ENERCON GmbH - Remels

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Ist diese Aufgabenstellung mit Hilfe von Simulink lösbar?

 

Oliver

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 27.04.2008, 17:48     Titel: Ist diese Aufgabenstellung mit Hilfe von Simulink lösbar?
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

ich schreibe gerade meine Diplomarbeit und stehe vor einem Problem

Meine Aufgabe besteht darin einen Behälter zu simulieren (Zustandsgrößen Druck, Temperatur, Dichte) welcher durch einen Verdicher befüllt wird.

Das Arbeitsmedium ist Luft. Zeitgleich strömt durch eine Öffnung ein Massenstrom in Abhängigkeit von dem Druckgefälle zwischen Tank und Umgebung aus.

Ist es prinzipiell möglich eine Aufgabenstellung dieser Art mit Simulink darzustellen?

Ich würde mich über jeden Hinweis riesig freuen, bin leider absoluter Novize.

Gruß
Oliver


Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.



goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.