Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Studierende:
Praktikum - Vergleich von MATLAB und Scilab
Branche: mehrere
IAV GmbH - Berlin, Chemnitz

Praktikum - Optische Verbrennungsdiagnostik von Zündsystemen mit MATLAB
Branche: mehrere
IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr - Berlin

Praktikant (w/m) Toolentwicklung Matlab
Branche: Beratung, Expertise, Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Technische Dienstleistungen
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Fellbach

Abschlussarbeit / Praktikum: Entwicklung Matlab (m/w)
Branche: Informationstechnologie, Elektrotechnik, Elektronik
GIGATRONIK Technologies GmbH - Ulm

Werkstudent (m/w) - Entwicklung von Elektrolyseanlagen
Branche: mehrere
IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr - Gifhorn

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Regelgütebewertung von nicht linearer Regelung

 

La Machina
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 48
Anmeldedatum: 26.02.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 13.03.2018, 10:00     Titel: Regelgütebewertung von nicht linearer Regelung
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

ich beschäftige mich zur Zeit mit der Regelgütebewertung von einem Signal, welches sich fortlaufend über der Zeit ändert.
Gibt es hier Experten, welche sich mit der Regelgütebewertung auskennen und mir sagen können, welche mathematischen Methoden man hierfür anwendet?
Ich habe mal den Signalverlauf als Bild angehängt, worauf man den Soll- und Ist-wertverlauf erkennen kann und die Regelabweichung (blaue Linie).

Das Integralkriterium ist mir bereits bekannt, aber das scheint nicht anwendbar zu sein , wenn sich der Sollwertverlauf stetig ändert.


Gruß Maik

Unbenannt.PNG
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Unbenannt.PNG
 Dateigröße:  27.05 KB
 Heruntergeladen:  46 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Maddy
Ehrenmitglied

Ehrenmitglied



Beiträge: 494
Anmeldedatum: 02.10.08
Wohnort: Greifswald
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 13.03.2018, 12:48     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Und die bei WIkipedia aufgeführten Kriterien reichen nicht aus?

https://de.wikipedia.org/wiki/Regelg%C3%BCte
_________________

>> why
The computer did it.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
La Machina
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 48
Anmeldedatum: 26.02.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 14.03.2018, 09:53     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Wenn man sich mein Bild im Anhang anschaut sieht man ja, dass ich einen stetig ändernden Sollwertverlauf habe und der Ist-Wert diesem Verlauf ja relativ gut folgt. Mit den Integralkriterien von Wikipedia von 0 bis unendlich summiert sich ja die Fläche immer weiter auf und kann daher nicht als Gütekriterium herangezogen werden, da aufgrund des sich ständig ändernen Signalverlauf des Sollwerts auch immer wieder zu Regelabweichungen kommen darf. (Ich hoffe man versteht meine Problematik)

Ich habe bereits ein Verfahren angewendet bei dem das Integral der Regelabweichung a_Differenz berechnet wird und dabei meine Stützstellen nicht wie in Wikipedia 0 bis unendlich sind sondern die Nullstellen der von a_Differenz. Sobald der Istwert den Sollwert erreicht wird das Integral genullt. Sollte jemals der Istwert dem Sollwert stark hinterherlaufen, steigt das Integral stark an.

Ich dachte mir vielleicht gibt es noch mehr Bewertungsmethoden für solche Signalverläufe. Bei meiner Recherche ist immer wieder mal der Begriff Fourier-Transformation gefallen, aber das Thema verstehe ich leider überhaupt nicht.

Gruß Maik
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.