Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
Softwareentwickler (m/w) für automatische Codegenerierung
Softwareentwicklung mit MATLAB/Simulink und dSPACE TargetLink im Bereich Fahrwerkregelsysteme
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Entwicklungsingenieur (m/w) für modellbasierte Softwareentwicklung
Modellbasierte Softwareentwicklung mit MATLAB/Simulink und dSPACE TargetLink
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Elektromobilität: E-Drive Entwicklungsingenieur HV-Energiemanagement und Betriebsstrategie (m/w)
Entwicklung von Teilfunktionen für Energiebordnetze
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Sindelfingen

Test- und Erprobungsingenieur (m/w)
Erstellung von Testspezifikationen (z. B. in Doors) für Kundenfunktionen
Automotive Safety Technologies GmbH - Ingolstadt

Softwareentwickler Automotive Getriebesteuerungen (m/w)
Umsetzung der Softwarefunktionalität modellbasiert nach Spezifikation
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Sindelfingen

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Intialisierungsproblem

 

mc_turbolader
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 4
Anmeldedatum: 09.12.07
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 09.12.2007, 22:42     Titel: Intialisierungsproblem
  Antworten mit Zitat      
Hallo

Bin Matlab Neuling und habe ein Problem. Habe Matlab 7.0 auf meinem Notebook installiert, öffnet sich auch wie gewünscht, nur intialisiert sich Matlab nicht vollständig, d.h. links unten, rechts vom Startsymbol (zumindest so bei mir) erscheint die Meldung "Intializing..." Dieser Status bleibt etwa 10-15 sek. bis sich Matlab automatisch und selbstständig schließt. Das Programm öffnet sich also nicht vollständig.

Kennt jemand dieses Problem, bzw. die Lösung hierfür?

Wäre sehr dankbar dafür!!!!
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


steve
Ehrenmitglied

Ehrenmitglied



Beiträge: 1.971
Anmeldedatum: 03.09.07
Wohnort: Dessau
Version: R2014b
     Beitrag Verfasst am: 10.12.2007, 14:11     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Moin,
ich weiß zwar nicht woran das liegen könnte, aber ich denke das weitere Angaben (OS, etc.) hilfreich sein könnten...

Gruß
Alex
_________________

>> I told me to.

____________________________________
goMatlab-Knigge - dran gehalten?!
Schon in den FAQ gesucht?
Ist vielleicht bei den Skripten oder den Tutorials was für dich dabei?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
mc_turbolader
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 4
Anmeldedatum: 09.12.07
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 12.12.2007, 19:54     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Was genau verstehst du denn unter weiteren Informationen. Sage gerne alles was ich weiß, bzw. was ich zur Verfügung habe,
aber verstehe nichtmal was du unter OS... usw. verstehst bzw. meinst!!!

mit freundlichen Grüßen
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
keloid
Forum-Century

Forum-Century


Beiträge: 216
Anmeldedatum: 04.10.07
Wohnort: ---
Version: 7.5.0.342 (R2007b)
     Beitrag Verfasst am: 13.12.2007, 09:51     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Welches Betriebssystem hast Du denn (z.B. Windows XP/Vista/2000) und welche Matlabversion (z.B. Matlab R2007a oder R2007b)?

Es gibt mit MATLAB R2007b auf manchen PCs Probleme beim Start (bei meinem z.B. auch) von Matlab, so dass der Startbildschirm nur kurz angezeigt wird (klingt sehr nach Deinem Problem). Eine Anleitung gibts hier
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
mc_turbolader
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 4
Anmeldedatum: 09.12.07
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.12.2007, 18:30     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Habe Windows Vista.

Meine Matlab Version ist leider nicht die allerneuste. "Matlab 7.0" ist keine deiner aufgeführten Versionen.

Nein, dieses Problem wird dort leider auch nicht gelöst, ist ein wenig anders als das dort aufgeführte!

Aber selbst meine ältere Version von Matlab läuft auf Vista, laut Angaben Bekannter, problemlos.

Mehr kann ich leider dazu nicht sagen!!!

Gruß Stefan
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
farzad73
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 31
Anmeldedatum: 17.11.07
Wohnort: ---
Version: 7.0
     Beitrag Verfasst am: 07.01.2008, 16:05     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen!

Unter Vista kann man Programme , die für die anderen Versionen von

Microsoft-Windows erstellt worden sind so installieren:


Auf der ausführbare Datei, bei Fall Matlab setup.exe , die Rechtemaustaste

--> Eigenschaften ---> Kompatibilität -> in : Kompatiblitätsmodus -->

einen Haken in : Proramm in Kompatibilitätsmodus ausführen für


und das Betriebsystem , unter dem das Program läuft auswählen.

Jetzt sollte funktionieren Smile

Viel Spaß
+
Grüße

Farzad
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
mc_turbolader
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 4
Anmeldedatum: 09.12.07
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 30.03.2008, 20:51     Titel: Lösung des Problems
  Antworten mit Zitat      
Hallo Leute

Habe mittlerweile eine Lösung gefunden, warum Matlab nicht richtig starten wollte und da ich einige Anfragen bekommen habe, von Leuten, die das gleiche Problem hatten wollte ich nun mal hier die Lösung posten.

Alle Versionen von Matlab bis einschließlich 7.0 laufen nur auf Intel Prozzessoren. Auf AMD erst ab Version 7.1

Hat weder etwas mit xp noch mit vista zu tun.

Hoffe ich konnte euch helfen.

Mit freundlichen Grüßen

Stefan
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
outsider
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 803
Anmeldedatum: 03.09.07
Wohnort: München
Version: R2012b
     Beitrag Verfasst am: 30.03.2008, 21:49     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Zitat:
Alle Versionen von Matlab bis einschließlich 7.0 laufen nur auf Intel Prozzessoren. Auf AMD erst ab Version 7.1

blödsinn! wer erzählt sowas? Surprised

Folgender link zeigt Systemvoraussetzungen für die jeweilige MATLAB Versionen:
http://www.mathworks.com/support/sysreq/previous_releases.html

Zitat:
Hat weder etwas mit xp noch mit vista zu tun.

Stimmt nicht wirklich! Zumindest gab es noch kein Vista, als 7.0 aktuell war. Davon ausgehend ist es auch nicht für Vista freigegeben...

versuche mal MATLAB mit der Option -NOJVM starten - also
matlab.exe -nojvm

Falls es startet (ich gehe davon aus, dass es funzt), dann liegt das Problem wohl an der Java-Kompatibilität mit der Vista.


MfG
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2017 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.