Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
Funktionsentwickler (w/m) Automobile
Entwicklung von modellbasierten Softwarelösungen in Simulink inklusive Autocode-Generierung
Bertrandt Ingenieurbüro GmbH - Frankfurt am Main

Softwareentwickler (m/w) automatische Codegenerierung
Umsetzung, Neuprogrammierung und Weiterentwicklung in Simulink, TargetLink und C
EFS - Ingolstadt, Wolfsburg

Software Entwicklungsingenieur (m/w) TargetLink
Modellbasierte Softwareentwicklung mit MATLAB/Simulink und dSPACE TargetLink
Continental AG - Nürnberg

Senior Engineer Power Electronics Design (f/m)
Design and development of power electronics building blocks to meet all requirements
Maschinenfabrik Reinhausen GmbH - Regensburg

Entwicklungsingenieur (m/w) Umfelderfassung und Sensorfusion
Entwicklung von Algorithmen mit Computer Vision und Image Processing Toolboxen
Bertrandt Ingenieurbüro GmbH - Frankfurt am Main

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

linprog Optimierung mit vielen Variablen

 

aytugbas
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 4
Anmeldedatum: 05.12.17
Wohnort: Chemnitz
Version: R2015a
     Beitrag Verfasst am: 20.01.2018, 17:10     Titel: linprog Optimierung mit vielen Variablen
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,
Ich möchte eine lineare Optimierungsaufgabe lösen aber habe 37 Variablen.Also es gibt Produktionsmenge pi, Einlagerung, li, Anzahl der Arbeiter z (monatlich konstant),und Überstunden ti. Und ich konnte die Zielfunktion programmiert aber die Ungleichung und eine Gleichung nicht.
i=1:12
pi<=600 (Aineq<=bineq)
li<=600
pi-10*z-5*ti<=0
Für nächsten Monat muss jeweilige Produktionsmenge und gelagerte Mengen von vorherigem und aktuellem Monat addiert werden.
pi+l(i-1)-li=ai (Aeq=beq)
ai: Nachfrage von 12 Monaten
man sollte als Lösung ein 12x4 Matrix herausfinden. Wie kann ich diese Ungleichungen und die Gleichung programieren? Hat jemand eine Erfahrung von solchen Aufgaben oder Lösungsideen ? Ich danke im Voraus.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.