Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
Softwareentwickler (m/w) automatische Codegenerierung
Umsetzung, Neuprogrammierung und Weiterentwicklung in Simulink, TargetLink und C
EFS - Ingolstadt, Wolfsburg

Softwarearchitekt (m/w)
Entwicklung mit Matlab / Simulink und MISRA-C
SEG Automotive Germany GmbH - Stuttgart-Weilimdorf

Informatiker (m/w) für den Bereich Toolkette Embedded Software
Weiterentwicklung einer MATLAB- / Simulink-Toolkette
cbb-Software GmbH - Stuttgart

SW-Entwickler/in SiL Motorsteuerung
Erstellung und Erweiterung von kundenspezifischen Simulationsmodellen in MATLAB/Simulink
Robert Bosch GmbH - Schwieberdingen

Funktionsentwickler (w/m) Automobile
Entwicklung von modellbasierten Softwarelösungen
Bertrandt Ingenieurbüro GmbH - Frankfurt am Main

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Probleme mit dem Optimierer fminsearch

 

fidibus123

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 05.02.2018, 18:39     Titel: Probleme mit dem Optimierer fminsearch
  Antworten mit Zitat      
Hallo
Ich weiß leider nicht woran es liegt, aber der optimierer fnktioniert nicht
hier mein hauptcode:
Code:
%
clc;
clear all;

lambda=850;
d=5000; %frei gewählt
deltan=3; %frei gewählt
nc=1;
ns=1.465;
nw=1.515;



m0=0;
neff0=1.513;
m1=1;
neff1=1.507;

%Function to calculate the sum of residuals for a given p1 and p2
Grenzfunktion = @(p) Grenze(p,lambda, d, deltan, nc,ns,nw,m0,neff0);

%starting guess
pguess = [2.4]; %hier soll die Grenze des Integrals optimiert werden

%optimise
[p,supmax] = fminsearch(Grenzfunktion,pguess);
 


und hier der code im optimierer

Code:
%
function G=Grenze(p,lambda, d, deltan, nc,ns,nw,m0,neff0)

%  syms x;
x=1:0.5:10;
% h=quad(sqrt((ns+deltan.*(exp((-x.^2)./(d.^2)))).^2-(neff0.^2)),0,p);


h=int(sqrt((ns+deltan.*(exp((-x.^2)./(d.^2)))).^2-(neff0.^2)),0,p);


G=((2.*pi)./lambda).*h-atan(sqrt((neff0.^2-nc.^2)./(nw.^2 -neff0.^2)))-pi./4 -pi.*m0;

 


ich habe schon verschiedene sachen ausprobiert doch leider funktioniert es nicht...


die fehlermeldung die erscheint ist:
Undefined function 'int' for input arguments of type 'double'.
Error in Grenze (line Cool
h=int(sqrt((ns+deltan.*(exp((-x.^2)./(d.^2)))).^2-(neff0.^2)),0,p);
Error in main>@(p)Grenze(p,lambda,d,deltan,nc,ns,nw,m0,neff0)
Error in fminsearch (line 200)
fv(:,1) = funfcn(x,varargin{:});
Error in main(line 25)
[p,supmax] = fminsearch(Grenzfunktion,pguess);


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 18.380
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 05.02.2018, 18:47     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

das Problem ist nicht der Optimierer, sondern die Funktion.

Wenn du numerisch anhand einer Wertetabelle integrieren möchtest, brauchst trapz .

Wenn du quad (oder integral) verwenden willst, brauchst du ein Function Handle auf die Funktion.

Wenn du symbolisch integrieren willst (int), brauchst du einen symbolischen Ausdruck (syms).

Wenn es aber keine analytische Stammfunktion gibt, wird symbolisches Integrieren schwierig. Da würde ich es mit integral und Function Handle versuchen.

Grüße,
Harald
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.