Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
Entwicklungsingenieur/in Hochautomatisiertes Fahren
Ableitung der Anforderungen an die Applikationssoftware des Lidar-Sensors im Projekt "Hochautomatisiertes Fahren"
Robert Bosch GmbH - Schwieberdingen

System-Entwickler (m/w)
Analyse und Spezifikation von Systemanforderungen & Abstimmung von Anforderungen
MicroNova AG - Friedrichshafen

Softwareentwickler Automotive Getriebesteuerungen (m/w)
Umsetzung der Softwarefunktionalität modellbasiert nach Spezifikation
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Sindelfingen

Promotion Roboterführung auf Basis von Texturmerkmalen (m/w)
Entwicklung von Verfahren zur kamerabasierten Lokalisation
Robert Bosch GmbH - Hildesheim

E-Drive Entwicklungsingenieur Hochvolt-Ladesystem (m/w)
Spezifikation von Lademanagement- sowie Ladeinterfacefunktionen im Lastenheft für die Serienentwicklung
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - München

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Umrechung in Römische Zahlenform

 

denny
Supporter

Supporter



Beiträge: 3.849
Anmeldedatum: 14.02.08
Wohnort: Ulm
Version: R2012b
     Beitrag Verfasst am: 09.05.2008, 22:27     Titel: Umrechung in Römische Zahlenform
  Antworten mit Zitat      
Ein Script zu Umrechnung der Arabischen Zahlen in Römische Zahlenform.
Das Script entstand aus diesem Beitrag:
Code:

clear all;
zeichen = { 'A', 'MA', 'M', 'CM', 'D', 'CD', 'C', 'XC', 'L', 'XL', 'X', 'IX', 'V', 'IV', 'I'};
zahlen = [ 5000, 4000, 1000, 900, 500, 400, 100, 90, 50, 40, 10, 9, 5, 4, 1 ];

dez=input('Geben sie eine Zahl zwischen 0 und 1000 ein: ' );
roem=[];
i=1;

while dez>0

   if dez/zahlen(i) >= 1
      roem=[roem zeichen{i}];
      dez=dez-zahlen(i);
   else
      i=i+1;
   end

end
disp('Römische Ziffer:');
disp(roem);
 


roemer.m
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  roemer.m
 Dateigröße:  444 Bytes
 Heruntergeladen:  742 mal


Zuletzt bearbeitet von denny am 24.01.2011, 14:20, insgesamt 3-mal bearbeitet
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


nschlange
Ehrenmitglied

Ehrenmitglied



Beiträge: 1.308
Anmeldedatum: 06.09.07
Wohnort: NRW
Version: R2007b
     Beitrag Verfasst am: 09.05.2008, 22:50     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Code:
ist über
Cool
_________________

Viele Grüße
nschlange

"Chuck Norris ejakuliert fluessigen Stahl!"
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen E-Mail senden
 
denny
Themenstarter

Supporter

Supporter



Beiträge: 3.849
Anmeldedatum: 14.02.08
Wohnort: Ulm
Version: R2012b
     Beitrag Verfasst am: 09.05.2008, 22:54     Titel:
  Antworten mit Zitat      
thanks! Rolling Eyes
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.