Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Gewöhnliche Differentialgleichungen

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

3.8 Installation_ brauche xlsread

 

sbmiles21
Themenstarter

Forum-Fortgeschrittener

Forum-Fortgeschrittener


Beiträge: 68
Anmeldedatum: 16.02.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 15.06.2014, 19:34     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ok, habs mir angeschaut, deine Funktion ist schon ganz gut. Die werd ich wohl lassen. Noch eine letzte Frage Smile
Code:

b=strcat(pname,extra,fname);


function ret = mycsvread(file,header=0,cols=Inf)
  if cols==Inf
    ret.values=dlmread (file ,';',header,0);
  else
    ret.values=dlmread(file ,';',header,0)(:,1:cols);
  end
  if header>0
    f=fopen(file);
      for n = 1:header
         ret.header{n}=fgetl(f);
      end
    fclose(f);
   end
end

m=mycsvread(b,3,7);


Die Messdaten suoer, kann ich drauf zugreifen. habe aber nun versucht auf die header Daten zu zugreifen:
؈診뎚>> m.header
Code:
ans =
{
  [1,1] = date: 20140505;time: 082005;number of cycles: 74101;T_wq: 58;T_gur: 103.000;
  [1,2] =  w state: stoppes!: 6;T12: 30;T23: 30;T33: 32;T12: 35;
  [1,3] = *-*


Kann ich hier jetzt z.B nur auf Time zugreifen? mit m.header.values(1,3):
Code:
ऐ>> m.header.values(1,3)
error: cell cannot be indexed with .
>>



mhhh Sad Crying or Very sad
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


markuman
Forum-Guru

Forum-Guru


Beiträge: 320
Anmeldedatum: 14.12.12
Wohnort: ---
Version: 2013a/2013b, Octave 3.6.4, 3.7.7
     Beitrag Verfasst am: 15.06.2014, 19:39     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Nope, du hast zwar 3 Spalten, jedoch ist jede Spalte ein langer String.
Du musst dir also den String parsen. Mit sscanf oder mit regexp+str2double.

Code:

str2double(cell2mat(regexp(m.header{1,1},'time: (.*?);','tokens')))
 

Zum Beispiel
_________________

DIY OR DIE Cool

entropie=char(floor(94*rand(1, round(100.*rand)) + 32))
https://github.com/markuman
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
sbmiles21
Themenstarter

Forum-Fortgeschrittener

Forum-Fortgeschrittener


Beiträge: 68
Anmeldedatum: 16.02.12
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 15.06.2014, 19:48     Titel:
  Antworten mit Zitat      
ok, geil, glaube habe mich dran gewöhnt langsam Very Happy und verabschiede mich von matrizen Very Happy...

Super ich danke dir erstmal für deine PERFEKTE Hilfestellungen !
Werde nun ein bisschen rumprobieren Smile

Dir noch einen schönen Abend

Gruss
Ben
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3

Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2021 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.