Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Fachkräfte:
Softwareentwickler (m/w) automatische Codegenerierung
Umsetzung, Neuprogrammierung und Weiterentwicklung in Simulink, TargetLink und C
EFS - Ingolstadt, Wolfsburg

Informatiker (m/w) für den Bereich Toolkette Embedded Software
Weiterentwicklung einer MATLAB- / Simulink-Toolkette
cbb-Software GmbH - Stuttgart

Ingenieur (m/w) für den Bereich modellbasierte Embedded-Softwareentwicklung
Integration von Simulink-Modellen auf die Ziel-Hardware (mit TargetLink) sowie Durchführung von Softwaretests
cbb-Software GmbH - Stuttgart

Softwareentwickler (m/w) Toolentwicklung / -automatisierung
Konzeption, Analyse und Erarbeitung von Lösungsvorschlägen anhand von Kundenanforderungen
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

Funktionsentwickler/Systementwickler (m/w) Vorausschauende Sicherheits- / Fahrerassistenzfunktionen
Erstellen von Anforderungsspezifikationen
Automotive Safety Technologies GmbH - Gaimersheim

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

numerisch gleichungssytem lösen: M*v=0

 

lukasooo

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.11.2017, 15:22     Titel: numerisch gleichungssytem lösen: M*v=0
  Antworten mit Zitat      
Hallo!

Ich möchte ein Gleichungssystem der Form M*v=0 lösen:

Code:
%Matrix M, gefüllt mit Konstanten:
M=[exp(-kxout*L/2), -cos(kx*L/2); kxout*exp(-kxout*L/2), -kxout*sin(kx*L/2)];
%Vektor v mit den gesuchten Variablen B, H:
v=[B; H];


Meine ersten Ansätze erfordern das symbolic package, doch ich konnte dieses nicht installieren. Ich arbeite unter Windows in Octave 4.2.1.

Danke für eure Hilfe!

lieben Gruß,
Lukas


AndyydnA

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 20.11.2017, 13:26     Titel: Re: numerisch gleichungssytem lösen: M*v=0
  Antworten mit Zitat      
lukasooo hat Folgendes geschrieben:
...erfordern das symbolic package, doch ich konnte dieses nicht installieren.


warum konntest du es nicht installieren? Fehlermeldung, anything else?

Hier eine Anleitung: https://github.com/cbm755/octsympy/.....s-on-Windows-installation
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.



goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.