Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Simulink Grundlagen und Beispiele

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Achsenbeschriftung bei "compass"

 

Schlangenkopf
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 36
Anmeldedatum: 20.05.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 14.07.2021, 14:13     Titel: Achsenbeschriftung bei "compass"
  Antworten mit Zitat      
Hallo in die Runde,
ich habe ein Kreisdiagramm, und möchte die y-Achsenbeschriftung auf die rechte Seite schreiben. Ebenfalls sollen beide Beschriftungen fett sein und die gleiche Schriftgröße haben.
Folgender Code wird verwendet.
Code:

figure;
compass(1,0,'r')
hold;
compass(0,1,'b')
hold;

ylabel('Imaginärteil');
title('Realteil');
 


Könnt ihr mir weiterhelfen?

Vielen Dank
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 23.244
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 16.07.2021, 12:06     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

Vorschlag:
Code:
ax = gca;
ax.YAxisLocation = "right";
ylabel('Imaginärteil', 'FontSize', 14, 'FontWeight', 'bold');
title('Realteil', 'FontSize', 14, 'FontWeight', 'bold');


Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Schlangenkopf
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 36
Anmeldedatum: 20.05.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.07.2021, 16:22     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,
und vielen Dank für die Hilfe.
Für manche Messwerte ragen die Pfeile aus dem Kreisdiagramm heraus.
Wie kann ich dem Kreisdiagramm (compass-Befehl) einen Grenzwert vorgeben? (also den Betrag des äußeren Kreisen.)

- in dem angefügten Bild funktioniert es in einem Beispiel (links). Im rechten funktioniert es nicht.

Beste Grüße

Unbenannt.PNG
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Unbenannt.PNG
 Dateigröße:  47.57 KB
 Heruntergeladen:  9 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 23.244
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 19.07.2021, 18:53     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

wie kommt das denn zustande? Ein Beispiel, das das Problem reproduziert, wäre hilfreich.

Wenn ich es mit dem Dok-Beispiel und mit verschiedenen Skalierungen versuche, tritt das Problem nicht auf.
Code:
n = 13;
u = [5 3 -4 -3 5]*n;
v = [1 5 3 -2 -6]*n;
c = compass(u,v)


Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Schlangenkopf
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 36
Anmeldedatum: 20.05.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 20.07.2021, 10:45     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Harald,
an dieser Stelle einfach mal Danke für die tatkräftige Unterstützung. Dadurch sind bisher viele Lösungen und Ideen entstanden.

DANKESCHÖN!

Kann ich mit dem Befehl "compass" im Voraus die jeweiligen Abstände der Kreise bestimmen?
-> Die Idee ist die, dass ich wenn ich weis wie lange die Pfeile ungefähr sind, eine Vorgabe setze.

Ist die Idee verständlich?

Beste Grüße
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 23.244
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 20.07.2021, 12:41     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

Zitat:
Kann ich mit dem Befehl "compass" im Voraus die jeweiligen Abstände der Kreise bestimmen?

Ich wüsste nicht wie.
Was mich vor allem verwundert ist, dass das Problem überhaupt zustande kommt. Die Frage wird auch sein, ob eine Umskalierung dann überhaupt hilft. Wenn du einen entsprechenden Beispieldatensatz zur Verfügung stellst, kann ich mir das näher ansehen.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2021 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.