Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Studierende:
Praktikum - Optische Verbrennungsdiagnostik von Zündsystemen mit MATLAB
Branche: mehrere
IAV GmbH - Ingenieurgesellschaft Auto und Verkehr - Berlin

Praktikant (w/m) Toolentwicklung Matlab
Branche: Beratung, Expertise, Fahrzeugtechnik, Fahrzeugteile, Technische Dienstleistungen
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Fellbach

Abschlussarbeit / Praktikum: Entwicklung Matlab (m/w)
Branche: Informationstechnologie, Elektrotechnik, Elektronik
GIGATRONIK Technologies GmbH - Ulm

Werkstudent (m/w) - Applikation / Funktionsentwicklung On-Board-Diagnose für Dieselmotoren
Branche: mehrere
IAV GmbH - Gifhorn

Bachelorarbeit Rotation Invariant Fast Features
Branche: Luft-, Raumfahrttechnik, Andere Branchen
MBDA Deutschland - Schrobenhausen

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Anzahl der Spalten als numerischen Wert plotten

 

liser61090
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 2
Anmeldedatum: 09.08.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 09.08.2018, 15:50     Titel: Anzahl der Spalten als numerischen Wert plotten
  Antworten mit Zitat      
Hey,
ich komme leider nicht weiter bei einer Analyse und ich bin absoluter matlab Anfänger ...
Ich möchte für ein Experiment die "misses" plotten (für alle 4 Teilnehmer und auch den Durchschnittswert)
Ich habe eine Variable, die alle misses erhält.
Wenn ich diese plotte, erscheint aber nur ein gerader Strich, da alle misses mit "NaN" kodiert sind. Ich bin ja auch nicht an diesen nicht vorhandenen Werten interessiert.
Sondern lediglich an der Anzahl der Spalten (1x58, 1x23, 1x34, 1x20 - Spalte enstpricht den misses der jeweiligen Person)

Ich hoffe man kann einigermaßen verstehen, was ich überhaupt meine....
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 19.079
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 09.08.2018, 16:33     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

in welcher Form liegen die Daten denn vor? Falls in einem Cell Array:
Code:


Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
liser61090
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 2
Anmeldedatum: 09.08.18
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 15.08.2018, 15:17     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke für die Anotwort.
Ich habe selbst gemerkt, dass ich mich erst nochmal detaillierter mit
Grundlagen befassen musste bevor ich die Auswertung machen kann
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.



goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.