Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

App Designer "Time Picker" gesucht

 

Petzi
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 1
Anmeldedatum: 14.01.20
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 14.01.2020, 10:22     Titel: App Designer "Time Picker" gesucht
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

bitte entschuldigt wenn ich falsch bin, heute ist Tag 2 meiner Matlab-Künste. Ich stehe also noch ganz am Anfang und habe auch nur mittelmäßige Vorkenntnisse im Programmieren.

Ich verwende Matlab 2019b und versuche mich an einer einfachen Übung mit dem App Designer: Ich möchte eine Uhrzeit eingeben, dann noch eine und die beiden dann addieren. Einschränkung dabei: es sollen explizit Stunden gezählt werden, ich möchte bei >24 h keine Tage haben, sondern es sollen dann halt 25 Stunden werden. Das heisst, mein Zielformat ist hhhhh:mm. Auch Sekunden brauche ich nicht. [Zur Erklärung: es soll ein Flugbuch, das die Flugzeit von Piloten dokumentiert werden. Und da möchte man eben 1234:56 Flugstunden zählen und nicht x Tage].

So, ich habe also meine GUI gebaut, frage mit dem "Edit Field (numeric)" erst die Stunden, dann die Minuten ab. Das klappt auch, finde ich aber schauderlich unelegant.

Nun hatte ich überlegt, das "Edit Field (text)" zu verwenden. Nur, das finde ich auch wenig überzeugend und ist viel Aufwand (also für jemanden wie mich) da unsinnige Eingaben abzufangen.

Der Date Picker holt mir nur das Datum, und lässt sich nicht überzeugen, die Zeit abzufragen.

So: ich sehe nun zwei Lösungen, komme aber nicht weiter
1) gibt es einen "Time Picker", den ich dann vom vermuteten Format hh:mm:ss zu meinem hhhhh:mm umändern kann? Wenn ja, wo finde ich den?
2) kann ich beim Numerischen Edit Field ja auch das Zahlenformat (ValueDisplayFormat) definieren. Nur: da hab ich die Hilfe nicht verstanden, ob und wie ich das das modifizieren müsste, um auf mein Format zu kommen

Kann jemand einem ratlosen Anfänger helfen?

Vielen Dank!

Petzi
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 20.802
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 14.01.2020, 17:54     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

wenn dich nicht stört, dass ein separates Fenster aufgeht, versuch's mal damit:
https://de.mathworks.com/matlabcent.....leexchange/8313-uigetdate

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2020 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.