Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
Ingenieur (m/w) für den Bereich modellbasierte Embedded-Softwareentwicklung
Integration von Simulink-Modellen auf die Ziel-Hardware (mit TargetLink) sowie Durchführung von Softwaretests
cbb-Software GmbH - Stuttgart

Informatiker (m/w) für den Bereich Toolkette Embedded Software
Weiterentwicklung einer MATLAB- / Simulink-Toolkette
cbb-Software GmbH - Stuttgart

Softwareentwickler (m/w) automatische Codegenerierung
Umsetzung, Neuprogrammierung und Weiterentwicklung in Simulink, TargetLink und C
EFS - Ingolstadt, Wolfsburg

Software-Entwickler/in für Simulationsmodelle im Bereich Fahrerassistenzsysteme
Sie entwickeln Simulationsmodelle für die neuesten Funktionen
Robert Bosch GmbH - Leonberg

Berechnungsingenieur Längsdynamik (ICE, HEV, BEV) (m/w)
Simulation von Fahrleistung und Verbrauch für konventionelle Fahrzeuge
MBtech Group GmbH & Co. KGaA - Sindelfingen, Fellbach

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Array mit Schleife in anderes Array schreiben

 

Dani012

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 06.11.2012, 16:22     Titel: Array mit Schleife in anderes Array schreiben
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

ich habe ein Problem mit VS 2010.

Code:

for(q=0.....q++)
{
a=900
ARRAY1[q]=ARRAY[a-5-q];
}
 


Dies Zeile in der for-Schleife erzeugt bei mir einen Error.
Kann mir da jemand sagen ob ich da was an den Einstellungen in VS änder n muss?

Danke!

Gruß Daniel


Jan S
Moderator

Moderator


Beiträge: 10.501
Anmeldedatum: 08.07.10
Wohnort: Heidelberg
Version: 2009a, 2016b
     Beitrag Verfasst am: 07.11.2012, 03:03     Titel: Re: Array mit Schleife in anderes Array schreiben
  Antworten mit Zitat      
Hallo Dani012,

Heißt "VS" VisualStudio? Und um welche Sprache handelt es sich? Matlab ist es zumindest nicht. Dies ist aber ein Matlab Forum.

Die "for"-Zeile ist aber auch keine Programmiersprache, die ich kenne. Falls es um C geht:
Code:
for(q=0; q < endOfQ; q++) {
  a = 900;
  ARRAY1[q] = ARRAY[a-5-q];
}

"...erzeuigt bei mir einen Error" sollte in einem Forum *immer* von der entsprechenden Fehlermeldung begleitet werden.

Gruß, Jan
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Verschoben: 07.11.2012, 03:03 Uhr von Jan S
Von Programmierung nach Off Topic
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.