Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Audioread: Welche Amplitudeneinheit wird ausgegeben?

 

DannyNRW
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 12
Anmeldedatum: 05.05.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 07.06.2019, 13:30     Titel: Audioread: Welche Amplitudeneinheit wird ausgegeben?
  Antworten mit Zitat      
Hi zusammen,

da ich mich innerhalb eines Kleinprojektes unter anderem mit dem Einlesen von Audiofiles beschäftige, würde mich interessieren, welche Einheit die Amplitude hat, die von Audioread ausgegeben wird. Weiß da jemand was genaues?
Danke dafür.

DannyNRW
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Jan S
Moderator

Moderator


Beiträge: 10.943
Anmeldedatum: 08.07.10
Wohnort: Heidelberg
Version: 2009a, 2016b
     Beitrag Verfasst am: 07.06.2019, 15:32     Titel: Re: Audioread: Welche Amplitudeneinheit wird ausgegeben?
  Antworten mit Zitat      
Hallo DannyNRW,

Die Amplitude ist normalisiert auf [-1, 1]. Eine Einheit hat sie damit nicht.

Gruß, Jan
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
DannyNRW
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 12
Anmeldedatum: 05.05.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 07.06.2019, 20:50     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke. Hab inzwischen noch gelesen, dass man sie wohl auf 0dB als Höchstwert normieren kann. Macht meines Erachtens aber wenig Sinn, wenn man nicht weiß, welche Einheit das Eingangssignal wirklich hatte.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Jan S
Moderator

Moderator


Beiträge: 10.943
Anmeldedatum: 08.07.10
Wohnort: Heidelberg
Version: 2009a, 2016b
     Beitrag Verfasst am: 09.06.2019, 02:25     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo DannyNRW,

Was genau ist denn das "Eingangssignal"? Der Schalldruck an dem Tonerzeuger oder vor dem Mikrophon? Die Spannung am Mikrophon-Ausgang oder die nach dem Weiterleiten durch das Kabel? Die Spannung im Vor- oder Hauptverstärker? Der digitalisierte Wert nach dem AD-Wandler, oder der normierte digitale Wert, falls ein MP3-Gain dynamisch oder blockweise angewendet wurde?

Es ist ziemlich schwer da eindeutig zu definieren, was man genau aufzeichnet hat.

Gruß, Jan
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2019 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.