Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Differentialgleichungen mit MathCad und MATLAB

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:




Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Benutzerdefiniertes Histogramm erstellen

 

MatlabNeuling2017
Forum-Fortgeschrittener

Forum-Fortgeschrittener


Beiträge: 91
Anmeldedatum: 28.06.17
Wohnort: ---
Version: R2017a
     Beitrag Verfasst am: 17.04.2018, 21:21     Titel: Benutzerdefiniertes Histogramm erstellen
  Antworten mit Zitat      
Hallo Matlab-Spezies,

folgendes Problem:
Ich möchte aus einer gewissen Anzahl von Werten (mehrere 100 Stück) aus einem Vektor deren Häufigkeit abh. von ihrem Wert grafisch darstellen.
Also auf der y-Achse die Häufigkeiten und auf der x-Achse die jeweils von mir vorgegeben Einteilungsbereiche, z.B. Bereich 1: 0 bis 0,025, zweiter Bereich 0,026 bis 0,05 etc. In den negativen Bereich natürlich auch.

So jetzt gibt es natürlich Funktionen, wie histogram oder bar mit denen man das machen könnte. Habe ich auch ausprobiert, aber die Ergebnisse sind unbefriedigend, weil mir die eigenen Einteilungsbereiche fehlen.

Habt ihr einen Tipp, wie ich es mit obigen Funktionen besser machen kann?
Gibt es noch andere Funktionen für Histogramme?

Vielen Dank für eure Mühen und Tipps.

Grüße,
MatlabNeuling2017

Anbei mein vorhandenes Code-Beispiel:
nbins1 = round(k_1neu);
figure();
[num1, edges1] = histcounts(delta_Z52neu,nbins1,'Normalization','pdf');
h1 = histogram(delta_Z52neu,nbins1,'Normalization','pdf','FaceColor','c');


nbins1 lasse ich mir mit statistischen Berechnungen ausgeben.
Aber ich bin draufgekommen, dass es evtl. besser ist manuell Einteilungsbereiche festzulegen.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 23.991
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 17.04.2018, 22:22     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

du verwendest das Ergebnis von histcounts ja gar nicht für das Histogramm?

Bei der histogram-Funktion kannst du die edges angeben. Das sollte an sich genau das sein, was du möchtest.

Grüße,
Harald
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
MatlabNeuling2017
Themenstarter

Forum-Fortgeschrittener

Forum-Fortgeschrittener


Beiträge: 91
Anmeldedatum: 28.06.17
Wohnort: ---
Version: R2017a
     Beitrag Verfasst am: 18.04.2018, 11:54     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Harald,

danke für die Antwort.
Gibt es eine Möglichkeit die Grenzen selbst manuell vorzugeben?
Weil in histcounts gebe ich zwar eine Anzahl an Bereichen vor (nbins), aber die Einteilung macht der Pc natürlich "symmetrisch" bzw. gleichmäßig, ich will es aber "asymmetrisch" bzw. ungleichmäßig haben.

Beispiel wie ich das möchte: (x = meine Werte)
x < -1; -1 < x < -0,8; -0,8 < x < -0,6, ......... x > 1

Ich möche quasi eine gleichmäßige Einteilung von 0 bis +1 bzw 0 bis -1 in gewisser Schrittweite. Alles was größer bzw. kleiner ist soll in die jeweilige Kategorie am Rand fallen.

Hoffentlich kommt das verständlich rüber.

Grüße,
MatlabNeuling2017
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 23.991
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 18.04.2018, 17:32     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

du brauchst einfach nur den Vektor der Grenzen anzugeben. Wenn ein Intervall nicht beschränkt ist, dann mit -inf bzw. inf als Grenze. Hier also:
Code:
edges = [-inf, -1:0.2:1, inf]


Grüße,
Harald
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
MatlabNeuling2017
Themenstarter

Forum-Fortgeschrittener

Forum-Fortgeschrittener


Beiträge: 91
Anmeldedatum: 28.06.17
Wohnort: ---
Version: R2017a
     Beitrag Verfasst am: 27.04.2018, 13:55     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Harald,

danke für deine guten Tipps. Es klappt.
Anbei noch für nachfolgende Leser hier eine nützliche Internetseite zum Thema Histogramme und Gaußkurve:

http://www.matlab-cookbook.com/recipes/0050_Plotting/0025_Distributions/0014_overlayGausHist.html

Grüße,
MatlabNeuling2017
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2022 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.