WICHTIG: Der Betrieb von goMatlab.de wird privat finanziert fortgesetzt. - Mehr Infos...

Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Partner:




Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Bildtransformation

 

IamNoob

Gast


Beiträge: ---
Anmeldedatum: ---
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 07.11.2009, 21:18     Titel: Bildtransformation
  Antworten mit Zitat      
Hallo,
Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

Ich soll eine Funktion schreiben, der ein fouriertransformiertes Bild A und zwei Koordinaten übergeben werden. Die Funktion soll nun das Bild A in ein neues Array B schreiben und alle Werte ausser dem mit den Koordinaten spezifizierten Pixel löschen. Bild B soll nun in den Ortsraum zurücktransformiert und an das Hauptprogramm zurückgegeben werden.

ich soll die Funktion dann mit den Koordinaten (2,5), (-2,-5) und (18,-4) testen
ferner soll ich die funktion testen in dem ich die Werte aller Pixel, die einen Abstand größer als 20 vom Ursprung haben, lösche und das ergebnis ausgebe. Interpretieren Sie das Ergebnis.


Versteh nicht recht was man da will.
Mein erster Ansatz ist dieser hier.

Code:


function [ArrayB ] = Bild( BildA, K1, K2 )

ArrayB = [ BildA(K1) ; BildA(K2)];
ifft(ArrayB);

end

 


Trimax
Forum-Fortgeschrittener

Forum-Fortgeschrittener



Beiträge: 54
Anmeldedatum: 09.04.09
Wohnort: ---
Version: R2012b
     Beitrag Verfasst am: 09.11.2009, 10:22     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ich glaube kaum, dass dir mit dieser Beschreibung jemand helfen kann Wink
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
---c---
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 16
Anmeldedatum: 26.11.09
Wohnort: ---
Version: 2008b
     Beitrag Verfasst am: 07.12.2009, 00:05     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Code:
function ArrayB = Bild(BildA, K1, K2)

fourier = fft(BildA);
ArrayB = zeroes(length(BildA));
ArrayB(K1,K2)=fourier(K1,K2);
ArrayB = ifft(ArrayB);

end



vielleicht so?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.





 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz | FAQ | goMatlab RSS Button RSS

Hosted by:


Copyright © 2007 - 2024 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.