Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Digitale Signalverarbeitung: Filterung und Spektralanalyse

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:




Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Callback und Zoom

 

aemon
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 15
Anmeldedatum: 26.10.17
Wohnort: Niedersachsen
Version: R2019a / R2021a
     Beitrag Verfasst am: 30.09.2021, 13:36     Titel: Callback und Zoom
  Antworten mit Zitat      
Hallo ,

ich habe ein Axes-Objekt welches mittels ButtonDownFcn eine Funktion aufrufen soll.
Das hat auch lange funktioniert.

Nun habe ich aber das Problem, dass (manchmal....) bei einem Klick auf das Axesobjekt der Zoom-Mode aktiviert wird.
(zoom(ax) liefert unter Enable 'on'. Vorher war es 'off')

Hat jemand eine Idee, wie ich das Axesobjekt rein "statisch" bekomme, sodass es bei einem Klick nur die ButtonDownFcn ausführt?

Infos:
ax.'PickableParts' = 'visible'
ax.Toolbar.Visible = 'off'
ax.InteractionContainer.Enabled = 'off'
disableDefaultInteractivity(ax) %ist gesetzt

Alle anderen Objekte im Axesobjekt haben 'HitTest' auf 'off'.
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 23.418
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 11.10.2021, 16:09     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich weiß nicht, ob die Frage noch aktuell ist.
disableDefaultInteractivity sollte an sich genau das machen. Kannst du ein reproduzierbares Beispiel zur Verfügung stellen, bei dem das Problem auftritt?

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
aemon
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 15
Anmeldedatum: 26.10.17
Wohnort: Niedersachsen
Version: R2019a / R2021a
     Beitrag Verfasst am: 11.10.2021, 22:02     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Harald,

vielen Dank für die Nachfrage Smile

Ich hatte mich schon mehrfach vergebens an einem reproduzierbaren Beispiel versucht. Schon allein um den Fehler selbst eingrenzen zu können. (Es handelt sich dabei um ein axes-Objekt in einer eigenen Klasse - das sind bereits 1100 Codezeilen)
Nach deiner Nachfrage habe ich noch einmal versucht ein Minimalbeispiel zu erzeugen und nun habe ich den Fehler glaube ich gefunden Smile

Ein Axes-Objekt im Hintergrund, welches nur optische Aufgaben besitzt, hatte noch die "Toolbar" auf Visible='on'. Diese hat man zwar nie gesehen (evtl. weil das Axes-Objekt zu klein war?), aber hat wohl den Klick auf das Klassenobjekt (welches vor dem Hintergrund-Axes liegt) abgefangen.

Danke noch mal!

Viele Grüße
Aemon
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2021 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.