Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Char im figure mit text-Befehl - Anfänger

 

FCV89
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 3
Anmeldedatum: 19.02.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 19.02.2019, 17:58     Titel: Char im figure mit text-Befehl - Anfänger
  Antworten mit Zitat      
Hallo liebe Leute,

ich habe vermutlich eine recht "einfache" Anfänger-Frage, die ich nicht gelöst bekomme.
In meinem Programm macht eine Person Eingaben, zum Beispiel gibt er einen Zyklus (NEFZ,WLTP,...) usw. ein.
Nach den Eingaben der Person möchte ich ein Figure schreiben, das kontrollierend die Eingaben aufzeigt.
Ich habe eine Struktur gefunden, mit der ich das Figure aufbauen möchte.
In meinem Workspace habe ich die Variable (char) mit dem Namen "Zyklus" und möchte gerne den Wert "NEFZ" oder "WLTP" usw...variabel je nach Eingabe im Figure passend in einem Satz eingebettet anzeigen lassen.

Zum Beispiel:

Gewählter Zyklus: NEFZ (oder der andere variable Zyklus, den man eingeben kann)
Gewähltes Motorrad: XXX
...

Hier schreibe ich Euch einmal meinen Figure-Ansatz, in den ich gerne den variablen Text einbetten würde:

figure('Name','Kontrolle der Parameter','NumberTitle','off')
set(gcf,'Color', 'white')
text(-0.1,1,'Kontrolle - Eingaben:','fontsize',20,'color','k')
text(-0.1,0.9,'Größe a: ','fontsize',16,'color','k')
text(-0.1,0.8,'Größe b: ','fontsize',16,'color','k')
set(gca,'Color','white');
set(gca,'XColor','white');
set(gca,'YColor','white');

Hinter "Größe a:" und "Größe b:" würde ich gerne die variablen Zyklen (char) schreiben.
Mir ist die Syntax für die variable Ausgabe des Zyklus nicht klar.
Vielleicht bin ich mit "text" auch vollkommen an der falschen Adresse.
Ich würde mich über Hilfe oder einen Tipp freuen.

Vielen Dank!

FCV
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 19.644
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 19.02.2019, 21:19     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

z.B. so
Code:
['Größe a: ', Zyklus]

wobei Zyklus der Name der char-Variablen ist.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
FCV89
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 3
Anmeldedatum: 19.02.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 20.02.2019, 07:56     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo Harald,

vielen vielen Dank! Der Hinweis hat mich auf die richtige Spur gebracht!

VG, FCV
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.



goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2019 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.