Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Fachkräfte:
Ingenieur (m/w) für den Bereich modellbasierte Embedded-Softwareentwicklung
Integration von Simulink-Modellen auf die Ziel-Hardware (mit TargetLink) sowie Durchführung von Softwaretests
cbb-Software GmbH - Stuttgart

Informatiker (m/w) für den Bereich Toolkette Embedded Software
Weiterentwicklung einer MATLAB- / Simulink-Toolkette
cbb-Software GmbH - Stuttgart

Softwareentwickler (m/w) automatische Codegenerierung
Umsetzung, Neuprogrammierung und Weiterentwicklung in Simulink, TargetLink und C
EFS - Ingolstadt, Wolfsburg

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter in der Professur für Mechatronik
Mitarbeit in Forschung und Lehre im Fachgebiet Mechatronik
Helmut-Schmidt-Universität Hamburg - Hamburg

Softwareentwickler (m/w) Toolentwicklung / -automatisierung
Konzeption, Analyse und Erarbeitung von Lösungsvorschlägen anhand von Kundenanforderungen
Elektronische Fahrwerksysteme GmbH - Ingolstadt

weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Command <> Matlab-Version

 

Bluesmaster
Forum-Century

Forum-Century



Beiträge: 203
Anmeldedatum: 13.11.11
Wohnort: Gera
Version: 2012a
     Beitrag Verfasst am: 28.03.2013, 12:30     Titel: Command <> Matlab-Version
  Antworten mit Zitat      
Gibt es einen Weg herauszufinden, ab welcher Version ein bestimmter
Befehl gilt?

Sowas in der Art:

cmdVer( 'sum' )

ans = 'Matlab 2b'



Ich hatte jetzt mal z.B. Probleme mit "atand2" aber ganz prinzipiell
ist ein iteratives Prüfen mit älteren Matlab-Versionen irgendwie aufwändig.

Gruß

Blues
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Jan S
Moderator

Moderator


Beiträge: 10.576
Anmeldedatum: 08.07.10
Wohnort: Heidelberg
Version: 2009a, 2016b
     Beitrag Verfasst am: 28.03.2013, 20:58     Titel: Re: Command <> Matlab-Version
  Antworten mit Zitat      
Hallo Bluesmaster,

Nein, eine solche Funktion gibt es nicht.

Um solche Details herauszufinden muss man sich zunächst durch alle Release-Notes lesen und danach daran denken, dass nicht alle Änderungen auch dokumentiert sind. Ich gehe davon aus, dass sogar die Mehrzahl der Änderungen nicht dokumentiert wurden, weil sie im User-Land keine Auswirkungen haben.

Wenn man einen Code mit einem anderen Labor gemeinsam nutzen möchte, das eine andere Matlab Version benutzt, bedeutet das also eine ungemein aufreibende Arbeit, die zudem noch wegen der Ungewissheiten nicht vollständig sein kann.

Ich versuche immer wieder anzuregen, dass eine solche Daten-Bank erstellt und öffentlich zugänglich wird. Es wäre State-of-the-Art z.B. in jeder Funktion ein Log über alle Änderungen unterhalb der Dokumentation zu haben. Die könnte dann ähnlich wie beim HELP-Befehl einfach ausgewertet werden.

Bitte wende Dich mit einem Enhancement-Request and MathWorks. Je mehr Leute ein Feature einfordern, desto eher werden sie gehört. Und gerade bei einer Software wie Matlab, bei der Stabilität und Kompatibilität wichtig ist, sollte eine solche Funktion auf keinen Fall fehlen.

Gruß, Jan

Zuletzt bearbeitet von Jan S am 25.10.2014, 21:29, insgesamt einmal bearbeitet
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Bluesmaster
Themenstarter

Forum-Century

Forum-Century



Beiträge: 203
Anmeldedatum: 13.11.11
Wohnort: Gera
Version: 2012a
     Beitrag Verfasst am: 28.03.2013, 22:29     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Werde ich tun. Diese Funktion vermisse ich wirklich schmerzlich.

Gruß

Blues
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Bluesmaster
Themenstarter

Forum-Century

Forum-Century



Beiträge: 203
Anmeldedatum: 13.11.11
Wohnort: Gera
Version: 2012a
     Beitrag Verfasst am: 22.10.2014, 15:12     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Da kann ich nur meinen Vorredner zitieren:

Zitat:
Bitte wende Dich mit einem Enhancement-Request and MathWorks



Andererseits sind die Abweichungen zwischen zwei Matlab-Versionen
die nicht zu weit auseinanderliegen handhabbar (habe ich zumindes so erlebt)
zur Not kann man auch mal ein

if version... statement in den gemeinsamen Code einbauen


Gruß

Blues
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
Gesplittet: 23.11.2014, 23:47 Uhr von Jan S
Von Beitrag Command <> Matlab-Version aus dem Forum Release-Fragen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.



goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de goPCB.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2018 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.