Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   
Bücher:

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

CVS-Datei einlesen

 

Yeti11
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 16
Anmeldedatum: 17.04.19
Wohnort: ---
Version: 2018b
     Beitrag Verfasst am: 17.04.2019, 14:33     Titel: CVS-Datei einlesen
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

Ich will Zahlen aus drei Spalten einer CVS-Datei einlesen, die in etwa so aussieht:

. . . Zahl1; Zahl2; Zahl3; Zahl4; Zahl5; . . .
. . . 4,5;3,4 ;2,3;[];false; . . .
. . . 4,5;3,4 ;2,3;[];false; . . .
.
.
.

Ich habe nun die Kommatas durch Punkte ersetzt und die gewünschten Spalten mit dlmread in eine Matrix P eingelesen.

copyfile('Zahlen1.csv','comma2point.csv');
comma2point_overwrite('comma2point.csv');
P = dlmread('comma2point.csv',';','K2..M86401');

Problem: "Trouble reading 'Numeric' field from file (row number 1, field number 19) ==> [];False\n"

Er stört sich also an den Spalten mit [] und false, obwohl ich diese Spalten gar nicht einlesen will.
Wenn ich diese beiden Spalten händisch entferne in der cvs-Datei, funktionierts. Allerdings habe ich hunderte solcher Dateien mit dem selben Schema und will das Problem in Matlab lösen.

Gibt es eine Funktion mit der ich die Spalten rauslöschen kann? Oder besser evtl eine Alternative zu dlmread mit der wirklich NUR "'K2..M86401" eingelesen werden?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 20.222
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2014a
     Beitrag Verfasst am: 17.04.2019, 20:48     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

versuch mal readtable oder auch datastore .

Mit dem in R2019a neu eingeführten Befehl readmatrix kann man auch ein Dezimaltrennzeichen angeben (Option DecimalSeparator).

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Yeti11
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 16
Anmeldedatum: 17.04.19
Wohnort: ---
Version: 2018b
     Beitrag Verfasst am: 29.04.2019, 13:49     Titel:
  Antworten mit Zitat      
readtable hat super funktioniert, danke.
Und dann mit table2cell bzw. str2double die gewünschten zeilen/spalten erhalten...
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2019 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.