Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Ingenierumathematik mit MATLAB

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:




Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

Darstellbare Festkommazahlen auf Zahlengerade plotten

 

Parabolisch
Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 2
Anmeldedatum: 24.10.22
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 24.10.2022, 13:09     Titel: Darstellbare Festkommazahlen auf Zahlengerade plotten
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen!

Es geht um die Darstellung der darstellbaren Festkommazahlen. Auf Wikipedia gibt es dazu ein Bild: https://de.wikipedia.org/wiki/Festk.....Datei:Fixpointnumbers.png
Dieses soll mit Matlab erstellt worden sein. Ich möchte alle darstellbaren Zahlen auf einer Zahlengeraden plotten.

Folgendes Szenario ist dafür gegeben:

Ein Rechner stellt reelle Zahlen als Festkommazahl mit einem Byte dar. Es werden 1 Vorzeichen–Bit, 4 Bits vor dem Komma und 3 Bits nach dem Komma verwendet.

Geht das möglicherweise hiermit? https://de.mathworks.com/help/simul.....ixpt_look1_func_plot.html

Ich freue mich auf eure Antworten! Very Happy
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.265
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 24.10.2022, 13:44     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich würde die Aufgabe so angehen:
Code:
maxVal = sum(2.^(-3:3)); % -3:-1 für Bits nach dem Komma, 0:3 für Bits vor dem Komma
numbers = -maxVal:2^(-3):maxVal;
plot(numbers, zeros(size(numbers)), "o")


Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Parabolisch
Themenstarter

Forum-Newbie

Forum-Newbie


Beiträge: 2
Anmeldedatum: 24.10.22
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 24.10.2022, 14:04     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Danke, Harald! Smile

Wenn ich da jetzt noch den Graphen von y=0 reinzeichnen will, dann geht das mit dem hold-Befehl, richtig?
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 24.265
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 24.10.2022, 14:08     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

... oder du verwendest yline .

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.





 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2023 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.