Mein MATLAB Forum - goMatlab.de

Mein MATLAB Forum

 
Gast > Registrieren       Autologin?   

Bücher:

Numerische Mathematik mit MATLAB

Fachkräfte:
weitere Angebote

Partner:


Vermarktungspartner


Forum
      Option
[Erweitert]
  • Diese Seite per Mail weiterempfehlen
     


Gehe zu:  
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen

DGL in Simulink

 

brau.m80
Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 13
Anmeldedatum: 10.10.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.07.2020, 13:52     Titel: DGL in Simulink
  Antworten mit Zitat      
Hallo zusammen,

ich versuche gerade zwei DGLs in Simulink zu implementieren.


y1_dot(t) = a1 * y1(t) - b1 * y1(t) * y2(t)
y2_dot(t) = b2 * y1(t) * y2(t) - a2 * y2(t)

In Matlab ist es klar. Anbei die Datei. Allerdings bekomme ich es in Simulink nicht hin. Ich bräuchte ja einen GAIN mit zwei Eingängen, oder wie löse ich das?

Danke für einen kurzen Tip

Aufgabe_3_SIM.slx
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Aufgabe_3_SIM.slx
 Dateigröße:  23.9 KB
 Heruntergeladen:  39 mal
Aufgabe_3.m
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Aufgabe_3.m
 Dateigröße:  435 Bytes
 Heruntergeladen:  27 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen


Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.029
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 01.07.2020, 19:43     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

Gain würde ich für die Multiplikation mit einem Vorfaktor verwenden, hier: a1, a2, b1, b2.
Für die Multiplikation zweiter Größen wie y1 und y2 bietet sich der Multiply-Block an.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
brau.m80
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 13
Anmeldedatum: 10.10.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 01.07.2020, 19:57     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Das habe ich so mal probiert, allerdings bekomme ich im Simulink Modell keine Anzeige raus? Wo ist mein Fehler?
Anbei die aktuelle Dateien.

Aufgabe_3_SIM.slx
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Aufgabe_3_SIM.slx
 Dateigröße:  23.74 KB
 Heruntergeladen:  32 mal
Aufgabe_3.m
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Aufgabe_3.m
 Dateigröße:  441 Bytes
 Heruntergeladen:  27 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.029
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 02.07.2020, 19:39     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

die Initial Condition bei den Integratoren ist 0. Wo nichts ist, kann sich auch nichts vermehren. ;)
Also: Initial Conditions in den Integratoren setzen.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
brau.m80
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 13
Anmeldedatum: 10.10.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 02.07.2020, 20:05     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Ach stimmt ja... ich Depp...
Ich habe nun beim ersten 4 und beim zweiten 12 eingegeben. Allerdings passt es trotzdem nicht mit meiner richtigen Matlab-Lösung überein.

Ich komme nicht auf meinen Fehler....

y1 entspricht der Beutepopulation und y2 der Räuberpopulation.
Die Anfangspopulationen bestehen aus 12 Räuber und 4 Beutetiere.
Im Script hinterlegte Werte:
– a1 = 5 pro Jahr
– a2 = 5 pro Jahr
– b1 = 0.5 pro Räuber und Jahr
– b2 = 0.5 pro Beute und Jahr

Bild.JPG
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Bild.JPG
 Dateigröße:  86.95 KB
 Heruntergeladen:  28 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.029
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 02.07.2020, 20:24     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

auf Anhieb fällt mir nur auf, dass das untere b1 ein b2 sein muss. Sollte aber egal sein, weil beides 0.5 ist.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
brau.m80
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 13
Anmeldedatum: 10.10.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 02.07.2020, 20:38     Titel:
  Antworten mit Zitat      
ja, das b2 habe ich geändert, aber macht logischerweise keinen Unterschied.
Die Beutepopulation müsste auch erst steigen, aber bei mir fällt alles? Ich kapiers nicht....
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.029
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 02.07.2020, 20:48     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

ich könnte auch nur das machen, was ich dir empfehlen würde: jedes einzelne Signal anschauen und sehen, ob es sich wie erwartet verhält, bis du den Fehler findest. Gerade am Anfang der Simulation ist das ja recht einfach nachvollziehbar, z.B. was y1'(0) sein sollte.

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
brau.m80
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 13
Anmeldedatum: 10.10.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 02.07.2020, 20:51     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hmm.. ok. Dan versuch ich mal diesen Weg und melde mich dann wieder. Danke für den Tipp
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
brau.m80
Themenstarter

Forum-Anfänger

Forum-Anfänger


Beiträge: 13
Anmeldedatum: 10.10.19
Wohnort: ---
Version: ---
     Beitrag Verfasst am: 03.07.2020, 08:05     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Moin moin, leider finde ich wirklich meinen Fehler nicht.
Es wäre wirklich toll, wenn mir jemand helfen könnte da es eine wichtige Aufgabe ist.
Vielen Dank

Simulink.slx
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Simulink.slx
 Dateigröße:  23.8 KB
 Heruntergeladen:  33 mal
Code.m
 Beschreibung:

Download
 Dateiname:  Code.m
 Dateigröße:  441 Bytes
 Heruntergeladen:  30 mal
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Harald
Forum-Meister

Forum-Meister


Beiträge: 22.029
Anmeldedatum: 26.03.09
Wohnort: Nähe München
Version: ab 2017b
     Beitrag Verfasst am: 06.07.2020, 10:00     Titel:
  Antworten mit Zitat      
Hallo,

der Thread steht jetzt auf beantwortet. Hat sich das Problem gelöst? Wenn ja, wie?

Grüße,
Harald
_________________

1.) Ask MATLAB Documentation
2.) Search gomatlab.de, google.de or MATLAB Answers
3.) Ask Technical Support of MathWorks
4.) Go mad, your problem is unsolvable ;)
Private Nachricht senden Benutzer-Profile anzeigen
 
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen



Einstellungen und Berechtigungen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:

Du kannst Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Du kannst Dateien in diesem Forum posten
Du kannst Dateien in diesem Forum herunterladen
.


goMatlab ist ein Teil des goForen-Labels
goForen.de goMATLAB.de goLaTeX.de


 Impressum  | Nutzungsbedingungen  | Datenschutz  | Werbung/Mediadaten | Studentenversion | FAQ | goMatlab RSS Button RSS


Copyright © 2007 - 2020 goMatlab.de | Dies ist keine offizielle Website der Firma The Mathworks
Partner: LabVIEWforum.de

MATLAB, Simulink, Stateflow, Handle Graphics, Real-Time Workshop, SimBiology, SimHydraulics, SimEvents, and xPC TargetBox are registered trademarks and The MathWorks, the L-shaped membrane logo, and Embedded MATLAB are trademarks of The MathWorks, Inc.